Der vom IOC lebenslang für Olympia gesperrte russische Skilangläufer Jewgeni Below, am Samstag als Sechster in Reichweite zum Podest, belegte den zwölften Rang
Als bester Deutscher belegte Andreas Katz (Baiersbronn) den 31. Rang, direkt hinter ihm folgten Thomas Bing (Rhön) und Sebastian Eisenlauer (Sonthofen).
Jonas Dobler (Traunstein) folgte auf dem 38. Rang, Thomas Wick (Zella-Mehlis) auf Position 57.
Ruka
Kalla schlägt zurück und weist Björgen in die Schranken
26/11/2017 AM 09:47

Langlauf-Weltcup Ruka: Klaebo schlägt wieder zu

Ruka
Königin Marit dominiert weiter: 111. Weltcup-Sieg für Björgen
25/11/2017 AM 11:24
Skilanglauf
Auftakt im Langlauf: Deutsche enttäuschen
24/11/2017 AM 14:39