Für die 19-Jährige war es der 36. Sieg im 67. Weltcup der Geschichte. In der Gesamtwertung liegt sie mit 680 Punkten klar vor der Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz (439), die nur Sechste wurde.
Auch die übrigen DSV-Starterinnen schafften es in den zweiten Durchgang. Anna Rupprecht (Degenfeld) belegte den 23. Platz, Svenja Würth und Gianina Ernst die Ränge 26 und 27.
Weiter geht es für Vogt und Co. am kommenden Wochenende mit dem Heimspiel in Oberstdorf.
Zakopane
Alle DSV-Adler qualifiziert, Freitag mit Bestweite
22/01/2016 AM 20:44
Skispringen
Die Bandscheibe! Freund muss Pause einlegen
20/01/2016 AM 10:01
Skispringen
Takanashi macht Doppelsieg perfekt - Althaus erneut beste Deutsche
17/01/2016 AM 08:48