Sieben Jahre lang sorgte sich Lee um jedes noch so kleine Wehwechen des dreimaligen Olympiasiegers - einer der Schlüssel zum Erfolg. Doch im Sommer 2020 benötigte plötzlich die Physiotherapeutin selbst jede erdenkliche Hilfe.
Krebs in der Bauchspeicheldrüse, viertes Stadium. "Als ich ihm von meiner Diagnose erzählte, brach er zusammen", erklärte Lee der "NBC", bevor sie selbst in Tränen ausbrach.
"Wie kann einem solch wundervollen Menschen, der anderen so viel zu geben hat, so etwas passieren?", fragte ein unter Tränen stehender White. "Ich liebe sie unendlich. Sie gerade bei mir zu haben, ist alles für mich", unterstrich die Snowboard-Legende.
Olympia - Snowboard
Tränenreicher Abschied von White: "Du warst die Liebe meines Lebens"
11/02/2022 UM 10:29
Die Verbindung zwischen den beiden greift sogar so tief, dass Whites Olympia-Teilnahme kurz auf dem Spiel stand. Der 35-Jährige kämpfte nämlich dafür, dass seine Gefährtin bei Olympia dabei sein durfte.

"Der letzte Tanz": Superstar White nimmt mit Tränen Abschied

White kämpft unermüdlich für Lee

"Er sagte ihnen einfach: 'Wenn sie nicht mit mir kommt, fahre ich wahrscheinlich auch nicht.' Und ich war beeindruckt. Er kämpfte wirklich für mich", so Lee.
Damit hatten sein vierter Platz und die nur knapp verpasste Medaille bei seinem letzten großen Auftritt dennoch einen großen und emotionalen Wert für White.

White bricht in Tränen aus: Familie und Freunde aus USA zugeschaltet

Das könnte Dich auch interessieren: Tränenreicher Abschied von White: "Du warst die Liebe meines Lebens"

Peking 2022: Olympia-News direkt aufs Handy? Hol Dir die Eurosport-App!

White sagt Goodbye: "Danke, Snowboarden - das war mein Leben!"

Olympia - Snowboard
Gold im Müll: Kim spricht nach Triumph über mentale Probleme
10/02/2022 UM 13:55
Olympia - Snowboard
Kim unterstützt Gu: "Nicht fair, wie mit ihr umgegangen wird"
10/02/2022 UM 03:37