Alexander Zverev wird an den drei Masters in Monte Carlo, Madrid und Rom teilnehmen.
Auch bei den BMW Open in München (ab 26. April), die Zverev bereits zweimal gewonnen hat, steht die deutsche Nummer eins im Teilnehmerfeld.
Nach dem Turniersieg in Acapulco, seinem ersten in dieser Saison, war Zverev zuletzt beim Hartplatz-Masters in Miami überraschend früh ausgeschieden.
Tennis
"Aktuell kein Vorteil": Top-Spieler begegnen Covid-Impfung mit Skepsis
02/04/2021 AM 11:00

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Sorge um French Open: Muss Roland-Garros auch 2021 verschoben werden?
(SID)

Nach 6:2, 2:0: Tsitsipas bricht im Viertelfinale von Miami ein

Tennis
Federers letztes Hurra: Glaube kann Berge versetzen, aber ...
01/04/2021 AM 20:44
Tennis
Tennis ohne Rückhand: Nachwuchstalent sorgt für Furore
01/04/2021 AM 07:26