Tennis
ATP Masters Rom

Bittere Nachricht für alle Federer-Fans in Rom

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Roger Federer à Rome

Fotocredit: Getty Images

VonSID
17/05/2019 Am 12:24 | Update 17/05/2019 Am 13:40

Neun Tage vor Beginn der French Open hat der Schweizer Tennis-Star Roger Federer sein Viertelfinal-Match beim ATP-Masters in Rom verletzungsbedingt abgesagt. Laut Mitteilung der Veranstalter klagt der 37-Jährige über nicht näher bestimmte "Probleme im rechten Bein". Im Viertelfinale am Freitag wäre Federer auf Stefanos Tsitsipas (Griechenland) getroffen, der nun kampflos ins Halbfinale einzieht.

"Ich bin enttäuscht, dass ich nicht spielen kann", sagte Federer, Gewinner von 20 Grand-Slam-Turnieren. "Ich bin nicht einhundertprozentig fit."

ATP Masters Rom

Eklat in Rom: Kyrgios wirft Stuhl und wird disqualifiziert

16/05/2019 AM 14:10

Federer, Gewinner von 20 Grand-Slam-Turnieren, hatte wegen regenbedingter Verschiebungen am Donnerstag innerhalb weniger Stunden zwei Matches absolviert.

Er besiegte zunächst Joao Sousa (Portugal) und später den Kroaten Borna Coric.

  • Du willst hinter die Kulissen schauen? Folge jetzt unserem Instagram-Account

Thiem mit Wutrede in Rom: "Viele Dinge beschissen"

00:01:41

Roland-Garros

#YouSayWePlay: Welche Finals und Comebacks willst Du sehen?

VOR 10 STUNDEN
Roland-Garros

Epische Comebacks in Paris: Welches Match wollt Ihr erneut erleben?

VOR 14 STUNDEN
Ähnliche Themen
TennisATP Masters RomRoger Federer
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Roland-Garros

Ihr habt gewählt: Wir zeigen den Krimi zwischen Wawrinka und Tsitsipas bei den French Open

VOR EINER STUNDE

Letzte Videos

Tennis

Exklusiv | Nadal-Coach: “Federer hätte vielleicht aufgehört ohne Nadal”

00:45:04

Meistgelesen

Tennis

Exklusiv | Nadal-Coach: “Federer hätte vielleicht aufgehört ohne Nadal”

VOR 14 STUNDEN
Mehr anzeigen