Kohlschreiber, der nach 1:32 Stunden seinen zweiten Matchball verwandelte, trifft in der Runde der letzten 16 auf den Italiener Paolo Lorenzi.
Sein Davis-Cup-Kollege Dustin Brown bezwang den Amerikaner Rajeev Ram 6:3, 3:6, 6:3 und bekommt es nun mit French-Open-Sieger Stan Wawrinka (Schweiz) zu tun. Vor Kohlschreiber und Brown hatte bereits Mischa Zverev das Achtelfinale erreicht, in dem er auf den favorisierten Franzosen Jo-Wilfried Tsonga trifft. Zverevs jüngerer Bruder Alexander war dagegen in Runde eins gescheitert.
Davis Cup
Murrays Äußerungen sorgen für Unmut bei der ATP
23/09/2015 AM 11:55
ATP Metz
Mischa Zverev erreicht Achtelfinale - Bruder Alexander scheitert
22/09/2015 AM 15:04
Davis Cup
Murray muss knifflige Entscheidung treffen
22/09/2015 AM 08:00