Bachinger schlug im ersten Satz bei einer 6:5-Führung zum Satzgewinn auf, ließ die Chance aber liegen. Simon konterte, holte sich den Tiebreak und spielte die Partie schließlich souverän zu Ende.
Bachinger hatte mit einem Dreisatzsieg gegen US-Open-Halbfinalist Kei Nishiori das erste ATP-Finale seiner Karriere erreicht. Zuvor hatte der 31-Jährige, der seit 2005 Tennisprofi ist, erst zweimal ein ATP-Halbfinale erreicht: 2012 in Bukarest und 2014 in Stockholm.
Tennis
Erstes ATP-Finale erreicht: Bachinger ringt Nishikori nieder
22/09/2018 AM 16:25
Tennis
Mit Video | Star-Doppel Federer/Djokovic kassiert Auftakt-Niederlage
22/09/2018 AM 09:57
US Open
"Dieser Stopp war eine Frechheit": Djokovic zaubert gegen Nishikori
04/09/2021 AM 22:19