Schon vor den Australian Open hatte die Blessur den Weltranglistenzweiten geplagt. In Melbourne habe er dann in der zweiten Turnierwoche schmerzfrei spielen können, schrieb Nadal. Dennoch scheiterte er im Viertelfinale am Griechen Stefanos Tsitsipas.
Im Gegensatz zu Nadal wird der deutsche Spitzenspieler Alexander Zverev in Rotterdam mit einer Wild Card an den Start gehen.
ATP Montpellier
Nächster Coup: Gojowczyk steht in Montpellier im Viertelfinale
UPDATE 25/02/2021 UM 13:57 UHR
Das könnte Dich auch interessieren: Vater über Djokovic-Kritik: "Schwer zu ertragen"
(SID)
Wimbledon, Herren
Trotz langer Pause: Stich traut Federer Wimbledon-Sieg zu
UPDATE 25/02/2021 UM 13:46 UHR
Tennis
Federer-Insider gesteht: "Wir waren ganz unten"
UPDATE 24/02/2021 UM 17:10 UHR