Damit erhöht sich die Zahl der unmittelbar am Turnierverlauf beteiligten und positiv getesteten Personen auf elf.
Bisher sind mehr als 1000 Spieler, Trainer und Betreuer mit 17 Charterflügen in Melbourne angekommen. In den Fliegern aus Los Angeles und Dubai saßen einige Personen, die nach der Ankunft positiv getestet wurden.
Zu den Passagieren aus Dubai gehörte unter anderem die Kielerin Angelique Kerber, die sich seitdem in strikter 14-tägiger Quarantäne befindet.
Tennis
Barty feiert Comeback in Adelaide: Härtetest gegen Topstars
21/01/2021 AM 15:50
Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres ist wegen der Pandemie auf den 8. bis 21. Februar verschoben worden.
Das könnte Dich auch interessieren: Exklusiv: Mies berichtet aus seinem Quarantäne-Leben in Melbourne
(SID)

Kerber erklärt: Darum trifft sie die Quarantäne so hart

Australian Open
Herzinfarkt in Quarantäne: Sorge um Top-Schiedsrichter
21/01/2021 AM 11:34
Australian Open
25-Millimeter-Riss: So schlimm ist die Verletzung von Djokovic
22/02/2021 AM 11:56