Elina Svitolina hat bei den Australien Open ihre Mitfavoritenrolle bestätigt. Beim 6:4, 6:0 hatte die Ukrainerin keine Probleme mit Yulia Putintseva (Kasachstan/Nr. 26).
Die an Nummer sechs gesetzte Tschechin Karolina Pliskova muss hingegen ihren Traum vom ersten Grand-Slam-Titel wieder einmal früh im Turnier begraben.
Die ehemalige US-Open-Finalistin verlor das Drittrundenmatch gegen ihre Landsfrau Karolina Muchova (Nr. 25) 5:7, 5:7, im zweiten Satz gab Pliskova eine 5:0-Führung aus der Hand.
Australian Open
Barty nach Fehlstart souverän im Achtelfinale
13/02/2021 AM 09:40
Bei 5:6 im ersten Satz hatte Pliskova schon zwei Schläger zerhackt und nach dem Durchgang ein weiters Racket auf dem Weg zur Toilette zerstört und dafür einen Strafpunkt kassiert.

Highlights | Svitolina gibt sich gegen Putintseva keine Blöße

Pliskovas Grand-Slam-Misere hält an

Seit den US Open 2019 hat es die frühere Nummer eins der Welt bei einem Grand-Slam-Turnier nicht mehr über die dritte Runde hinaus geschafft.

Pliskova zerhackt Schläger und kassiert kuriose Strafe

Svitolinas nächste Gegnerin Jessica Pegula setzte sich locker gegen Kristina Mladenovic (Frankreich) 6:2, 6:1 durch.
Australian Open: Ergebnisse Damen-Einzel

Highlights | Pliskova verliert gegen Muchova die Nerven

Locker eine Runde weiter ist auch die Weltranglistenerste Ashleigh Barty (Australien/Nr. 1), die gegen Ekaterina Alexandrova (Russland/Nr. 29) nur zu Beginn des ersten Satzes Schwierigkeiten hatte.
Im Achtelfinale trifft Barty auf Shelby Rogers (USA), die die an 21 gesetzte Estin Anett Kontaveit 6:4, 6:3 bezwang.

Highlights | Anett Kontaveit - Shelby Rogers

Vekic wehrt Matchball ab - Bencic raus

Jennifer Brady (USA/Nr. 22) machte derweil mit der Qualifikantin Kaja Juvan (Russland) beim 6:1, 6:3 ähnlich kurzen Prozess wie Pegula mit Mladenovic.

Highlights | Jennifer Brady - Kaja Juvan

Im Achtelfinale trifft Brady auf Donna Vekic (Kroatien/Nr. 28), die Kenin-Bezwingerin Kaia Kanepi (Estland) 5:7, 7:6 (7:2), 6:4 niederrang. Bei 4:5 im zweiten Satz musste Vekic einen Matchball parieren.

Highlights | Vekic wehrt Matchball gegen Kanepi ab

Alle Ergebnisse der Australian Open
Elise Mertens (Belgien/Nr. 18) setzte sich überraschend deutlich 6:2, 6:1 gegen Belinda Bencic (SUI/Nr. 11) durch.

Highlights | Mertens mit Demonstration gegen Bencic

Achtelfinale Damen-Einzel:

  • A. Barty (AUS/1) - S. Rogers (USA)
  • E. Mertens (BEL/18) - K. Muchova (CZE/25)
  • D. Vekic (CRO/28) - J. Brady (USA/22)
  • J. Pegula (USA) - E. Svitolina (UKR/5)
  • S. Hsieh (TPE) - Vondrousova (CZE/19)
  • G. Muguruza (ESP/14) - N. Osaka (JPN/3)
  • A. Sabalenka (BLR/7) - S. Williams (USA/10)
  • I. Swiatek (POL/15) - S. Halep (ROU/2)

Das Gelbe vom Ball - der Tennis-Podcast von Eurosport:

Den Tennis-Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Probleme beim Champion: Djokovic denkt über Turnierausstieg nach
(mit SID)

Highlights | Jessica Pegula - Kristina Mladenovic

Australian Open
Siegemund erreicht Achtelfinale im Doppel - Koepfer raus
13/02/2021 AM 05:15
Australian Open
Wut und Wehmut: Jetzt fängt Zverev richtig Feuer
12/02/2021 AM 21:27