Nur eine Stunde und 53 Minuten dauerte das Finale zwischen Novak Djokovic und Daniil Medvedev.
Eine dicke Überraschung, hatte vor dem Endspiel doch vieles auf ein enges Duell der beiden Topspieler hingedeutet.
Djokovic hatte andere Pläne: Der Serbe ließ dem Weltranglistenvierten aus Russland keine Chance und holte sich souverän den neunten Australian-Open-Titel.
Australian Open
Wer dominiert die Zukunft im Damen-Tennis? Becker legt sich fest
21/02/2021 AM 09:00
Entsprechend würdigte die Presse die Leistung des 33-Jährigen:

DEUTSCHLAND

Spiegel.de: "Neunter Titel in Melbourne - Djokovic lässt Medvedev keine Chance. Es war ein ungefährdeter Sieg: Novak Djokovic hat im Finale der Australian Open triumphiert. Gegner Daniil Medwedew hatte dem Serben kaum etwas entgegenzusetzen."
Süddeutsche.de: "Djokovic fliegt zum neunten Titel in Melbourne. Mit einer Meisterleistung hat Novak Djokovic sein Königreich in Melbourne verteidigt und den Angriff von Daniil Medwedew leicht und locker abgewehrt."
sport1.de: "18. Grand-Slam-Titel! Djokovics Lehrstunde frustriert Medvedev. Novak Djokovic lässt Daniil Medvedev im Finale der Australian Open in Melbourne keine Chance. Der Russe zertrümmert seinen Schläger."
spox.com: "König Djokovic erteilt Medvedev eine Lehrstunde: Neunter Titel in Melbourne! Novak Djokovic bleibt bei den Australian Open unantastbar. Gegen Daniil Medvedev triumphierte er zum neunten Mal in Melbourne."
Bild.de: "Djokovic rasiert Medvedev bei den Australian Open. Alle Neune für Novak Djokovic (33)."

SERBIEN

Blic.rs: "Novak ist der gekrönte König der Australian Open, wie die Organisatoren des ersten Grand-Slam-Turniers der Saison und dem neunten Titel in Melbourne für Djokovic erklärten. Djokovic besiegte Daniil Medvedev in drei Sätzen ohne Probleme und holte den 18. Grand-Slam-Titel seiner Karriere."

RUSSLAND

Eurosport.ru: Novak Djokovic schlägt Daniil Medvedev im Finale der Australian Open . Für Novak Djokovic war dieser Sieg der neunte in Melbourne - niemand gewann hier öfter.

FRANKREICH

L'Équipe: "Novak Djokovic gewinnt die Australian Open und dominiert Daniil Medvedev im Finale problemlos. Am Sonntag erinnerte Novak Djokovic Daniil Medvedev und alle jungen Wölfe der neuen Generation daran, dass er der Chef des Welttennis ist und bleibt".

GROSSBRITANNIEN

Daily Mirror: "Novak Djokovic hat seinen 18. Grand Slam-Titel bei den Australian Open geholt und die Lücke zu Roger Federer und Rafa Nadal verkleinert."
The Sun: "Novak Djokovic ist zum neunten Mal König von Melbourne und untermauerte seine Ambitionen in der Debatte um den Größten aller Zeiten."
Das könnte Dich auch interessieren: Osaka wiederholt das Kerber-Kunststück

Highlights | Neunter Titel: Djokovic lässt Medvedev keine Chance

Australian Open
"Unglaublich!" Osaka wiederholt das Kerber-Kunststück
20/02/2021 AM 12:42
ATP Wien
Murray verliert Duell der Generationen
VOR EINEM TAG