Werbung
Ad
Tennis

Australian Open: Medvedev beschwert sich im Match gegen Cressy wegen Shot Clock beim Schiedsrichter

Maxime Cressy braucht nach einem Doppelfehler im Achtelfinale der Australian Open gegen Daniil Medvedev verdächtig lange - was Medvedev zu einer Kritik an Schiedsrichter Renaud Lichtenstein aus Frankreich animiert. Medvedevs Vorwurf: Lichtenstein habe "sieben Sekunden lang" gewartet, ehe er die Shot Clock für Cressy aktiviert habe.

00:01:26, 24/01/2022 Am 08:12