Madrid-Sieger Alexander Zverev und die dreimalige Grand-Slam-Gewinnerin Angelique Kerber haben bei den French Open in Roland-Garros (ab Sonntag live bei Eurosport) lösbare Aufgaben zum Auftakt erwischt.
Zverev (Hamburg/Nr. 6), Achtelfinalist des Vorjahres, trifft in der ersten Runde ebenso auf einen noch nicht bekannten Qualifikanten wie Kerber (Kiel), die in den vergangenen fünf Jahren viermal in Runde eins gescheitert war.
Für Zverev könnte es im Viertelfinale zu einem Wiedersehen mit seinem Freund Dominic Thiem (Österreich) kommen, dem er 2020 in einem denkwürdigen US-Open-Finale in fünf Sätzen unterlegen war. Ein weiterer Kandidat fürs Viertelfinale ist Casper Ruud (Norwegen/Nr. 15).
French Open
Auf anderem Level: Koepfer schaut Nadal "am liebsten zu"
27/05/2021 AM 08:09
Im Halbfinale wäre Daniil Medvedev (Russland/Nr. 2) der höchst möglich gesetzte Kontrahent des 24-jährigen Deutschen. Medvedev hat jedoch in Paris noch nie ein Match gewonnen und ist kein Sandplatzspezialist. In Medvedevs Viertel ist deshalb Stefanos Tsitsipas (Griechenland/Nr. 5) der aussichtsreichste Kandidat fürs Halbfinale.

Rafael Nadal startet gegen Alexei Popyrin

Pech hatte dagegen Jan-Lennard Struff (Warstein), der gleich gegen den Mitfavoriten Andrey Rublev (Russland/Nr. 7) ran muss.
Die Titelverteidiger in Roland-Garros sind der 13-malige Champion Rafael Nadal (Spanien/Nr. 3) und die 19 Jahre alte Iga Swiatek (Polen/Nr. 8). Nadal könnte mit einem neuerlichen Triumph und dann 21 Erfolgen den Schweizer Roger Federer überflügeln und zum alleinigen Grand-Slam-Rekordsieger aufsteigen.
Der an Nummer drei gesetzte Nadal spielt in der ersten Runde gegen den Australier Alexei Popyrin. Auf seinem angepeilten Weg ins Finale warten auf den Mallorquiner harte Brocken. In seiner Hälfte befinden sich der topgesetzte Vorjahresfinalist Novak Djokovic (Serbien/Nr. 1) und Roger Federer (Schweiz/Nr. 8), die im Viertelfinale aufeinandertreffen könnten.
Die Erstrundenmatches mit deutscher Beteiligung:

HERREN

  • Alexander Zverev (Hamburg/Nr. 6) - Qualifikant
  • Jan-Lennard Struff (Warstein) - Andrej Rublev (Russland/Nr. 7)
  • Philipp Kohlschreiber (Augsburg) - Fernando Verdasco (Spanien)
  • Dominik Koepfer (Furtwangen) - Mathias Bourgue (Frankreich)
  • Yannik Hanfmann (Karlsruhe) - Qualifikant
  • Maximilian Marterer (Nürnberg/Qualifikant) - noch ohne Gegner
French Open: 1. Runde Herren

DAMEN

  • Angelique Kerber (Kiel/Nr. 26) - Qualifikantin
  • Andrea Petkovic (Darmstadt) - Karolina Muchova (Tschechien)
  • Laura Siegemund (Metzingen) - Caroline Garcia (Frankreich)
French Open: 1. Runde Damen
Das könnte Dich auch interessieren: Auf anderem Level: Koepfer schaut Nadal "am liebsten zu"
(mit SID)

Duell der langen Ballwechsel: Friedsam schlägt Cepede Royg

French Open
Zverev schießt gegen Tennis-Kollegen: "Geht nur ums Geld"
26/05/2021 AM 07:51
Winners Open
Petkovic problemlos im Achtelfinale von Cluj-Napoca
GESTERN AM 18:18