Nächste Gegner für Krawietz/Tecau sind die zweimaligen Grand-Slam-Sieger Juan Sebastian Cabal/Robert Farah (Kolumbien). Krawietz muss bei dem Highlight der Sandplatz-Saison auf seinen gewohnten Partner Andreas Mies verzichten, mit dem er 2019 und 2020 die French Open gewonnen hatte. Mies war im Februar am Knie operiert worden.
Das könnte Dich auch interessieren: Nicht zu stoppen: Struff prescht ins Achtelfinale von Paris
(SID)
French Open
Damen-Ergebnisse: Nächste Favoritin geht k.o. - Kenin beißt sich durch
05/06/2021 AM 11:50

3. Runde: Schwartzman zeigt Kohlschreiber die Grenzen auf

French Open
Ende des Erfolgslaufs: Kohlschreiber chancenlos gegen Schwartzman
05/06/2021 AM 11:13
French Open
Debatte um Federer-Zoff: "So habe ich ihn noch nie gesehen"
03/06/2021 AM 18:18