Fünf Tage vor Beginn der Australian Open in Melbourne kommt Nick Kyrgios immer besser in Schwung.
Nachdem er zum Auftakt des ATP-Turniers Murray River Open am Dienstag Alexandre Muller (Frankreich) 6:3, 4:6, 7:6 (7:4) bezwungen hatte, setzte er sich in Runde zwei gegen Landsmann Harry Bourchier 6:2, 7:6 (8:6) durch.
Jedoch rückte das Ergebnis aufgrund eines vorausgegangenen Eklats an jenem Tag fast in den Hintergrund.
Australian Open
Coronafall in Hotel: 500 Personen in Isolation - Matches abgesagt
03/02/2021 AM 13:15
Als der 25-Jährige beim Stand von 5:5 mit dem Service an der Reihe war, sprang die Shot Clock im Hintergrund auf null, weshalb er von Schiedsrichter Nacho Forcadell mit einer Verwarnung wegen Zeitspiels versehen wurde - zum Unverständnis von Kyrgios.

Back to the roots! Kyrgios flippt aus: "Ich spiele nicht weiter!"

Kyrgios weigert sich weiterzuspielen

"Ich spiele nicht weiter", schimpfte Kyrgios und setzte sich wütend auf seine Bank. Der Australier weigerte sich, auf den Court zurückzukehren, bis sich der entsprechende Supervisor der Sache annehmen werde.
Doch auch dieser konnte den extrovertierten Tennis-Star zunächst nicht beruhigen.
"Im Tennis geht es nicht um ihn (Schiedsrichter Forcadell; Anm. d. Red.)", legte Kyrgios nach und ergänzte: "Er ist extra hier, um den ganzen Sch*** reibungslos ablaufen zu lassen, also warum macht er das?"

Schneller als sein Schatten: Kyrgios mit krachender Vorhand

Kyrgios macht Einzug in dritte Runde perfekt

Erst nachdem Kyrgios Gewissheit hatte, dass er aufgrund seines Fehlverhaltens nicht zur Kasse gebeten werde, willigte er ein weiterzuspielen.
"Ich habe genug Geld an diese Erdnüsse verloren", rief der Unruhestifter Gegner Bourchier zu.
Nachdem sich die Gemüter wieder ein wenig beruhigt hatten, machte Kyrgios schließlich im Tiebreak des zweiten Satzes den Einzug in die dritte Runde perfekt.
Bereits in seinem Erstrundenmatch gegen den Franzosen Muller war das australische Enfant terrible mit Stuhlschiedsrichter Adel Nour aufgrund fehlender Bälle aneinandergeraten.
Das könnte Dich auch interessieren: "Nicht fit genug": Nadal muss erneut für ATP Cup absagen

"Wessen Job ist es?" Kyrgios ärgert sich über Schiedsrichter

Australian Open
Deutsches Doppel gesprengt: Mies muss für Australian Open absagen
03/02/2021 AM 11:24
Tennis
Ex-Murray-Coach richtet flammenden Appell an Kyrgios
02/10/2021 AM 14:48