"Es ist immer noch ein Wirbelsturm an Emotionen", so Raducanu. "Ich habe jeden Moment geliebt, aber es ist sehr schwer zu verstehen."
Ihr Match noch einmal anzuschauen habe sich seltsam angefühlt. "Als ich es mir nochmal angeschaut habe, hatte es sich angefühlt, als wäre es jemand anderes, die da gespielt hat und einige dieser Schläge geschafft hat", gestand sie.
Sie ergänzte: "Ich war ziemlich stolz, wie ich einige enge Situationen überstanden habe."
Tennis
Tennis-Stars glänzen bei Met Gala in New York
14/09/2021 AM 16:13
Den Vorschlag, Henman Hill bei ihren Matches umzubenennen, lehnte der Teenager ab. "Ich finde, dass er Henman Hill bleiben soll", sagte Raducanu.

Publikum singt "Sweet Caroline" für US-Open-Siegerin Raducanu

"Er war mir eine große Hilfe und Inspiration", lobte sie Henman. "Ich freue mich natürlich auf Wimbledon. Aber das ist noch eine ganze Weile hin, und ich muss noch einiges lernen."
Das könnte Dich auch interessieren: Becker warnt: "Beim Damentennis müssen sich alle warm anziehen"

"Das ist komplett verrückt!" Raducanu verwandelt Matchball zum Titel

US Open
Becker analysiert: Deshalb zerplatzte Djokovics Traum vom Triumph
13/09/2021 AM 10:42
Tennis
Raducanu wird Botschafterin für Luxus-Marke
19/10/2021 AM 15:41