Tennis
WTA Birmingham

Birmingham: Kerber kämpft sich ins Achtelfinale

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Angelique Kerber steht in Birmingham im Achelfinale

Fotocredit: SID

VonSID
17/06/2015 Am 15:00 | Update 17/06/2015 Am 19:06

Fed-Cup-Spielerin Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier im englischen Birmingham mit einem Sieg in ihre Rasensaison gestartet. Bei ihrem ersten Auftritt nach dem Drittrunden-Aus bei den French Open setzte sich die Weltranglistenzehnte aus Kiel, die in der ersten Runde ein Freilos hatte, nach einer Regenpause mit 6:4, 2:6, 6:4 gegen die Bulgarin Zwetana Pironkowa durch.

Im Achtelfinale wartet auf die an vier gesetzte Kerber nun die ehemalige Weltranglistenerste Jelena Jankovic aus Serbien (Nr. 15).

Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki hat bei ihrem Zweitrundensieg gegen die Schweizerin Belinda Bencic 27 Asse geschlagen und damit für einen Rekord auf der WTA-Tour gesorgt.

ATP Halle

Zverev muss die Koffer packen

17/06/2015 AM 17:36

"Es ist toll, noch einen Rekord zu haben", sagte Aufschlag-Geschwindigkeits-Weltrekordlerin Lisicki nach ihrem 6:1, 7:6 (7:4)-Erfolg in Birmingham. Lisicki trifft im Achtelfinale auf Magdalena Rybarikova (Slowakei).

Andrea Petkovic (Darmstadt/Nr. 7) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) waren dagegen bereits am Dienstag gescheitert.

Tennis

Zoff der Legenden Becker und Federer

17/06/2015 AM 11:57
Wimbledon

Haas im Kampf gegen die Zeit

17/06/2015 AM 09:45
Ähnliche Themen
TennisWTA BirminghamTsvetana PironkovaAngelique Kerber
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen