SID

Nach Kerber: Auch Görges in Cincinnati früh ausgeschieden

Nach Kerber: Auch Görges in Cincinnati früh ausgeschieden
Von Eurosport

14/08/2019 um 09:30Aktualisiert 14/08/2019 um 09:40

Nach Angelique Kerber ist auch Julia Görges beim WTA-Turnier in Cincinnati in der ersten Runde ausgeschieden. Die Weltranglisten-28. musste sich der US-Amerikanerin Sofia Kenin 4:6, 6:7 (6:8) geschlagen geben. Zuvor hatte sich Kerbers Formkrise vor den US Open (26. August bis 8. September) fortgesetzt. Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin unterlag Anett Kontaveit am Dienstag mit 6:7 (7:9), 2:6.

Damit ist keine Deutsche mehr im Einzel von Cincinnati vertreten.

Für Görges war es knapp eine Woche nach ihrem Zweitrunden-Aus in Toronto die nächste frühe Niederlage.

(mit SID)

Video - Ohne Trainer zu den US Open? Das sagt Kerber

00:52
0
0