"Ich hatte eine grandiose Woche. Es ist für mich sehr speziell, dass ich vor einer solch tollen Kulisse gewinnen konnte und mit dem Titel nach Hause fahren darf", sagte Görges bei der Siegerehrung. Barbara Rittner, Head of Women's Tennis im Deutschen Tennis Bund (DTB), schrieb bei Twitter: "Bravo Team Jule. Beeindruckende Woche! Tolle Leistung."
Die Norddeutsche startete hochkonzentriert und bewies einmal mehr ihre Aufschlagstärke. Im gesamten Match musste sie keinen Breakball abwehren und konnte ihrer um 38 Positionen schlechter platzierten Widersacherin zweimal das Service abnehmen.
Die Teilnahme am WTA-Finale, bei dem aus deutscher Sicht Wimbledonsiegerin Angelique Kerber dabei sein wird, hatte Görges verpasst. Die Nummer neun der Welt wird stattdessen bei der "B-WM" im chinesischen Zhuhai (29. Oktober bis 5. November) ihren Titel verteidigen.
Tennis
Frühes Karriereende für Beck
20/10/2018 AM 13:45
WTA Finals
Kerber redet viel und sagt wenig: "Das Thema Fissette ist abgehakt"
20/10/2018 AM 10:17
Eurosport
Jederzeit auf Ballhöhe: Kostenlose News per WhatsApp
04/03/2018 AM 15:26