Eurosport

La Liga: Ronaldo würde Philippe Coutinho vom FC Liverpool gerne bei Real Madrid sehen

Ronaldo gibt Kaufempfehlung: Real soll Klopp-Star holen

19/10/2016 um 18:06

Ronaldo würde Philippe Coutinho gerne bei Real Madrid sehen. Nach seinem Wechsel von Inter Mailand zum FC Liverpool im Winter 2013 entwickelte sich Coutinho prächtig bei den Reds. Der Brasilianer ist längst zu einem Schlüsselspieler in Liverpool herangereift und eine wichtige Säule der Klopp-Elf. Landsmann Ronaldo würde ihn in der Zukunft gerne bei Real sehen.

"Il Fenomeno", der selbst von 2002 bis 2007 fünf Jahre für die Königlichen auf Torejagd ging, kann sich Coutinho bei Real Madrid gut vorstellen. Der 40-Jährige sagte bei "Onda Cero":

"Ich würde Coutinho, den Liverpool-Spieler, gerne bei Real Madrid sehen."

Ronaldo ist Weltbotschafter von Real und berät in seiner Funktion Präsident Florentino Pérez. Ob Pérez einen solchen Wechsel ebenfalls gutheißen würde muss man abwarten. Bis 2018 dürfen die Königlichen, aufgrund der von der FIFA verhängten Transfersperre, sowieso nicht auf dem Transfermarkt tätig werden.

Außerdem äußerte sich Ronaldo zur Diskussion um den besten Fußballer der Welt: "Ronaldo, Messi und Neymar sind alles tolle Spieler, und ich würde Suarez ebenfalls zu dieser Liste hinzufügen." Für den dreimaligen Weltfußballer macht eine Kleinigkeit den Unterschied zwischen den Stars:

"Ich sage Cristiano, weil er für Real Madrid spielt. Aber wir können nicht ignorieren, wie gut die anderen sind. Wir müssen sie respektieren."

Da spricht wohl noch der Real-Fan aus Ronaldo.

Video - Ancelotti mahnt Bayern-Stars vor PSV-Duell: "Können ohne Ordnung nicht gewinnen"

01:22

0
0