Und würde darauf ungern verzichten. Nach ihrem Urlaub in Abu Dhabi, aus dem sie nächste Woche zurückkehrt, will sie deshalb das Gespräch mit Bitterling suchen.
"Ich bin Olympiasiegerin und Weltmeisterin, habe Medaillen in zwei Sportarten gewonnen - im Grunde habe ich alles erreicht", sagte Herrmann, die 2016 vom Ski-Langlauf zum Biathlon wechselte. Der Sport sei jedoch ihre Leidenschaft und sie möchte auch "die Jüngeren ein bisschen heranführen und sie mit meiner Erfahrung unterstützen".
Spätestens nach der Heim-WM in Oberhof im nächsten Jahr soll dann aber wohl Schluss mit Biathlon sein.
Biathlon
IBU verbietet fluorhaltige Produkte für kommende Saison
07/04/2022 UM 18:47
"Ich habe auch privat Ziele, die mir wichtig sind", sagte Herrmann. Zusammen mit ihrem Freund Thomas Wick, einem Ex-Langläufer, plant sie Nachwuchs und ein Eigenheim in Ruhpolding.
Das könnte Dich auch interessieren: Bitnes beerbt Groß als Cheftrainer der österreichischen Biathleten
(SID)

Herrmann-Gold überstrahlt maue Bilanz - so lief es für deutsche Biathlon-Stars

Biathlon
Pidruschni-Statement zum Ukraine-Krieg: Eckhoff reagiert emotional
05/04/2022 UM 15:13
Biathlon
Kurz vor Hochzeit: "Top-Wife" Herrmann mit witziger Botschaft an Verlobten
31/07/2022 UM 14:35