"Ich bin es zaghaft angegangen und war unsicher, wie ich drauf bin", sagte Lesser in der ARD: "In der Verfolgung ist nach hinten und vorne alles möglich."

Verfolgung und Staffelrennen stehen an

Schempp, der in dieser Saison bei fünf Sprint-Wettkämpfen drei Siege und einen dritten Platz errungen hatte, sagte seinen Start wegen eines Kratzens im Hals als Vorsichtsmaßnahme kurzfristig ab und fehlt daher auch in der Verfolgung am Freitag (17.30 Uhr).
Presque Isle
Gössner und Co.: Mit guter Laune zurück in die Erfolgsspur?
10/02/2016 AM 13:19
Verfolgen Sie dieses Event im Eurosport Player
Dort hoffen neben Lesser auch Arnd Peiffer als Sprint-Neunter und Benedikt Doll als Zwölfter auf eine Aufholjagd. Andreas Birnbacher (23.) und vor allem Daniel Böhm (54.) müssen sich steigern.
Zum Abschluss der WM-Generalprobe stehen am Wochenende die beiden Staffelrennen auf dem Programm.

Biathlon: Deutschland gewinnt Mixed-Staffel

Biathlon
Ukrainerin Abramowa sorgt für Dopingfall
09/02/2016 AM 17:00
Canmore, AB
Nach "genialer Staffel": Biathleten belohnen sich
08/02/2016 AM 13:19