Am Samstag, 19. Februar, steht im Yanqing National Sliding Centre das Finale im Zweierbob der Frauen bei den Olympischen Spielen in Peking an.
Im dritten Durchgang gelang es Laura Nolte mit ihrem dritten Bahnrekord ihre Führung auf Mariama Jamanka nochmals auszubauen. Die 23-Jährige aus Unna liegt nun 0,78 Sekunden vor der Titelverteidigerin. Die Olympia-Debütantin greift nach Gold.
Jamanka selbst hat knapp vier Zehntel Vorsprung auf die Dritte Elana Meyers Taylor (USA). Die 31-Jährige ist mit Anschieberin Alexandra Burghardt auf dem besten Wege nach Gold vor vier Jahren in Pyeongchang nun Silber zu holen.
Olympia - Bob
Friedrich und Lochner überzeugen vor Vierer-Entscheidung
18/02/2022 AM 05:54
Kim Kalicki hat als Fünfte mit 0,77 Sekunden Rückstand auf Meyers Taylor dagegen wohl kaum mehr Chancen auf Edelmetall.
Der entscheidende vierte Lauf im Zweierbob der Frauen steigt um 14:30 Uhr MEZ. Eurosport überträgt live im TV bei Eurosport 1, im Livestream bei Joyn PLUS+ und im Eurosport Player. Außerdem bietet Eurosport.de einen ausführlichem Liveticker zum Rennen.
Hier gibt es alle Informationen zum Zweierbob der Damen:

Olympia 2022: Zweierbob der Frauen live im TV

Die Entscheidung beim Zweierbob der Frauen in Yanqing wird am Samstag, den 19. Februar 2022 ab 13:00 Uhr live im TV bei Eurosport 1 übertragen.

Olympia 2022 - Zweierbob der Damen im Livestream

Bei Joyn PLUS+ könnt Ihr für nur 6,99 Euro pro Monat neben vielem anderen das gesamte Programm des Eurosport Players empfangen. Hier gibt es den Zweierbob der Frauen sowie alle olympischen Events in voller Länge bis zum Ende - auch dann, wenn das TV vielleicht gerade etwas anderes übertragen sollte.

Olympia 2022 - Zweierbob der Damen im Liveticker

Bei Eurosport.de gibt es einen ausführlichen Liveticker zum Zweierbob der Damen im Yanqing National Sliding Centre. Hier erhaltet Ihr alle News zum Wettkampf.
Live-Daten zu den Läufen im Zweierbob

Olympia 2022: Laura Nolte führt vor Mariama Jamanka und greift nach Gold - deutscher Doppelsieg winkt

Laura Nolte hat bei den Olympischen Winterspielen Gold im Zweierbob gewonnen und gleichzeitig einen historischen deutschen Doppelsieg angeführt. Die 23-Jährige setzte sich gemeinsam mit Anschieberin Deborah Levi vor ihrer Teamkollegin Mariama Jamanka (+0,77 Sekunden) durch. Bronze sicherte sich Elana Meyers Taylor (USA/+1,52). Für Team D war es der erste olympische Doppelsieg bei den Frauen. | Zum Bericht

Deutschland schlägt wieder zu! Nolte und Jamanka rasen zu Gold und Silber

Olympia 2022: Nolte zur Halbzeit im Zweierbob auf Goldkurs

Bob-Pilotin Laura Nolte liegt nach Tag eins des olympischen Zweierbob-Wettbewerbs in Peking auf Goldkurs. Die 23-Jährige, die vor wenigen Tagen Vierte im Monobob wurde, führt nach zwei von vier Läufen mit einem Vorsprung von 0,50 Sekunden vor Teamkollegin und Titelverteidigerin Mariama Jamanka. Dritter ist zur Halbzeit die US-Amerikanerin Elana Meyers Taylor (USA/+0,74). | Zum Bericht

"Laura geht auf Angriff": Nolte baut Führung mit Bahnrekord aus

Das könnte Dich auch interessieren: Doping: A-Probe bei Bob-Pilotin Hunko positiv

Historisch! Gold, Silber und Bronze im Zweierbob für Deutschland

Olympia - Bob
Lochner stark - Friedrich will Training nicht überbewerten
12/02/2022 AM 07:15
Olympia Peking
Deutsches Olympia-Team: Diese 149 kämpfen in Peking um Medaillen
19/01/2022 AM 23:57