In der Gruppe B löste Titelverteidiger Finnland die deutsche Nationalmannschaft als Tabellenführer ab. Nach dem 3:0 (2:0, 1:0, 0:0) gegen Schlusslicht Italien liegt der Weltmeister von 2019 einen Punkt vor der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), auf den er am Samstag (19:15 Uhr im Livescoring auf Eurosport.de) trifft.
Punktgleich mit dem deutschen Team Dritter sind die USA nach dem 4:2 (2:2, 2:0, 0:0) gegen Gastgeber Lettland. Beide Teams treffen am kommenden Montag aufeinander.
Die deutsche Nationalmannschaft hatte am Mittwoch nach drei Erfolgen zum Start 2:3 gegen Kasachstan verloren.
Weltmeisterschaft
WM-Awards: Große Ehre für DEB-Youngster Seider
06/06/2021 AM 20:47
Die Tore für die Schweiz, die sich eindrucksvoll für die 0:7-Pleite gegen Schweden tags zuvor rehabilitierte, erzielten Raphael Diaz (10.), Sven Andrighetto (21.), Romain Loeffel (26./55.), Gregory Hofmann (37./53.), Timo Meier (41.) und Philipp Kurashev (45.).

Tony Sund trifft für Finnland doppelt

Den zweiten Sieg der Tschechen stellten Lukas Klok (49.) und Jakub Flek (59.) in der Schlussphase sicher.
Tony Sund (6./29.) und Arttu Ruotsalainen (9.) schossen die Finnen schon früh entscheidend in Führung.
Für die USA waren Matt Tennyson (2.), Brian Boyle (15.), Trevor Moore (32.) und Matty Beniers (34.) erfolgreich.

DIE GROSSEN OLYMPIA-GESCHICHTEN - der Eurosport-Podcast

Alle Folgen der Olympia-Geschichten findet Ihr auf Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deiner Wahl
Das könnte Dich auch interessieren: Nach Sensation gegen Kanada: Olympia-Held Kahun verstärkt Deutschland
(SID)

"Das gibt Streit": Froomes Formschwäche und die Folgen

Weltmeisterschaft
Overtime-Thriller gegen Finnland: Kanada zum 27. Mal Weltmeister
06/06/2021 AM 20:06
Weltmeisterschaft
"Tut brutal weh": Deutschland verpasst erste WM-Medaille seit 1953
06/06/2021 AM 14:26