10.10.21 - 14:00
Beendet
Grand Prix Türkei
LIVE
Istanbul Otodrom • Rennen
Spielbeginn

Rennen

Folgen Sie dem Grand Prix Türkei live mit Eurosport. Dieses Rennen beginnt am 10 Oktober 2021 um 14:00 Uhr. Hier finden Sie Rennergebnisse, Tabellen, Statistiken und Pläne der Rennstrecke. Folgen Sie den Top-Formel 1-Fahrern und Teams wie Lewis Hamilton (Mercedes), Valtteri Bottas (Mercedes), Max Verstappen (Red Bull Racing) und Sebastian Vettel (Aston Martin).
Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Formel 1 über Fußball, Radsport und Tennis, bis hin zu Snooker und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
58 

Bottas bejubelt den Sieg in der Türkei! Und damit verabschieden wir uns vom Formel-1-Liveticker an diesem Wochenende. Dankeschön für Ihre Aufmerksamkeit, und bis bald - schon in zwei Wochen gehts weiter mit dem USA-Grand-Prix in Austin. Dann meldet sich Stefan Ehlen wieder an gleicher Stelle. Tschüss!

58 

"Ich denke, wir können zufrieden sein", sagt Verstappen als erste Reaktion.

58 

Und: Die Strecke ist nicht völlig abgetrocknet, es war schwierig zu fahren. Aber alle 20 Fahrer sind im Ziel.

58 

Und damit steht das Ergebnis: Verstappen fährt auf P2, Perez wird Dritter. Hamilton nur P5 hinter Leclerc. Ocon kommt ohne Stopp auf P10. Vettel und Schumacher werden am Ende auf den Rängen 18 und 19 gewertet.

58

Und so ist es: Sieg für Valtteri Bottas (Mercedes), mit neuer schnellster Runde ganz zum Schluss! Er nimmt 26 Punkte in Istanbul mit!

58 

Die letzten Meter, das gibt nochmal eine schnellste Runde für Bottas ...

58 

Die letzte Runde läuft. Bottas steht vor dem Sieg, Verstappen vor der Rückeroberung der WM-Führung. Und Ocon kann ohne Stopp noch einen Punkt holen.

57 

Hamilton hat sich gefangen. Der Abstand bleibt konstant.

57

Schumacher hat Masepin überholt, obwohl er in der Anfangsphase gedreht wurde und auch beim Überrunden viel Zeit verloren hatte.

57

Schnellste Runde Bottas. 2,8 Sekunden schneller als Verstappen in dieser Runde!

56 

0,9 Sekunden zwischen Hamilton und Gasly. Dann 1,0 zu Norris.

56 

Die drittletzte Runde. Die Podestplätze scheinen bezogen zu sein, aber ab P5 ist noch vieles offen ...

55 

Gasly ist dran. Und dahinter folgt Norris. Wird sehr schwierig für Hamilton jetzt ...

55 

Die Zeiten von Hamilton brechen brutal ein. Drei Sekunden im Vergleich zur Spitze! Er funkt: "Lasst mich in Ruhe!"

55 

Nur noch Ocon fährt ohne Stopp. Er ist Zehnter, mit kleinem Polster auf Ricciardo. Könnte klappen, ganz knapp.

54 

Gasly holt auf, noch 1,5 Sekunden bis Hamilton. Auf einmal wackelt selbst P5 für Hamilton ...

54 

Und er legt nach: "Wir hätten nicht reinkommen sollen! Ich habe es dir gesagt!"

54 

"Welche Position bin ich? Ich habe massives Graining!" Hamilton.

54 

Wie schnell der Ferrari die neuen Intermediates runtergefahren hat ... in fünf Runden! Das ist die große Gefahr, die jetzt auch Hamilton droht. Auch er scheint jetzt Schwierigkeiten zu kriegen.

53 

Hamilton schließt auf zu Leclerc. Der sagt: "Ich habe hinten praktisch keinen Grip."

53 

Es wird trockener und trockener auf den Geraden, aber noch ist es nicht soweit für Slicks ...

52 

Hamilton beschwert sich über die Strategie: "Warum zur Hölle haben wir die Position aufgegeben?" Antwort: "Wir wären eh zurückgefallen." Vom Risiko eines Reifenschadens mal ganz abgesehen.

52

Perez schnappt sich Leclerc am Ende der Gegengeraden, außenrum! Damit sind jetzt beide Red Bull unter den Top 3, hinter Bottas.

51 

Jetzt ist Hamilton Fünfter. Er ist also hinter Leclerc und Perez zurückgefallen. Und er bleibt knapp vor Gasly.

51 

Er holt neue Intermediates. Begründung: "Letzte Chance, dass wir vor Gasly bleiben können."

51

Boxenstopp Hamilton!

51 

Bottas packt nochmal etwas Pace drauf. 8,2 Sekunden jetzt auf Verstappen.

50 

"Ich rutsche nur rum, aber es ist okay - bisher!" Hamilton. Er wirkt sehr angestrengt.

50

Schnellste Runde Sainz auf frischen Intermediates. Er belegt aktuell P8. Fährt zwei Sekunden schneller als Hamilton.

49 

Rein von den Abständen und den aktuellen Zeiten her, passiert da nichts mehr bei den Top 3. 6,8 und 5,4 Sekunden Abstand jeweils. Aber Hamilton fährt die langsamsten Zeiten aus diesem Trio.

49 

Und damit hinein in die Schlussphase in diesem Rennen. Nur zwei Fahrer haben bisher nicht gestoppt: Hamilton und Ocon. Beide würden Stand jetzt Punkte holen, Hamilton sogar als Dritter auf das Podium fahren.

48 

Damit lautet die neue Reihenfolge: Bottas, Verstappen, Hamilton.

48 

Er kehrt auf P4 zurück auf die Strecke, direkt hinter Hamilton, aber vor Perez.

48 

Es gibt noch einmal frische Intermediates. Also keine Experimente bei Ferrari.

48

Leclerc in der Box! Ferrari reagiert ...

47 

"Halten die Reifen bis zum Ende?" "Das besprechen wir gerade." Hamilton und Mercedes.

47 

Keine Chance für Ferrari, dieses Manöver abzuwehren.

47

Angriff vor Kurve 1! Bottas geht innen vorbei und führt wieder das Rennen an!

47 

"Wir denken, wir sollten stoppen und zwölf Runden lang pushen." Ferrari. Aber Leclerc bleibt draußen ...

46 

Noch ist kein Angriff erfolgt, aber der wird kommen. Der Ferrari hat große Probleme ...

46 

Bottas ist dran, unter eine Sekunde jetzt. Leclerc steht unter Druck!

45 

Die Ideallinie zeigt sich langsam auf der Strecke, es trocknet ab!

45 

Aber der Mercedes ist deutlich überlegen mit frischeren Reifen ...

45 

"Wenn wir draußen bleiben, was kann das geben?" "Wenn wir Bottas hinter uns halten, P1." Dialog zwischen Leclerc und Ferrari.

45

Der nächste Fehler von Leclerc, am Ende der Gegengeraden. Kleiner Rutscher. Das hat Zeit gekostet, und zwar richtig! Nur noch 1,2 Sekunden Vorsprung!

44 

"Keine Ahnung, was mit meinem Lenkrad los ist, aber es zieht mehr und mehr nach links unten." Verstappen.

44 

3,0 Sekunden zwischen Leclerc und Bottas. Es wird enger an der Spitze.

44 

Und wieder kein Boxenstopp von Hamilton. Er ist wieder durchgefahren.

43 

"Fühlt sich so an, als sollten wir draußen bleiben!" "Okay, dann bleib noch eine Runde draußen." Hamilton und Mercedes.

43 

Noch 15 Runden in Istanbul.

42 

Tatsächlich fährt Hamilton noch immer gleich schnell wie die Fahrer mit frischen Intermediates. Das kann jetzt so oder so ausgehen ...

42 

"Box, box." "Warum?" "Neue Inters sind die richtige Taktik." "Glaube ich nicht, Leute." Mercedes und Hamilton.

42 

Bei Mercedes macht man sich bereit für einen Boxenstopp. Hamilton war noch nicht beim Reifenwechsel, auch Leclerc und Ocon fahren noch mit den ersten Reifen.

41 

"Kann ich mit diesen Reifen durchfahren?" "Ja, das kannst du machen!" Dialog zwischen Leclerc und Ferrari.

41 

5,6 Sekunden: &Cl führt, aber Bottas auf frischen Reifen ist rund 0,5 Sekunden pro Runde schneller. Wird schwierig für Ferrari.

40 

Leclerc fährt weiter und kommt nicht an die Box. Er führt das Rennen an, vor Bottas und Verstappen auf frischen Reifen. Dann folgt Hamilton, ebenfalls ohne Stopp. Und nur zur Erinnerung: Es muss nicht gestoppt werden. Wer durchfahren will, kann das machen. Das ist erlaubt im Nassen!

39 

Damit dürfte feststehen: Vettel nimmt heute keine Punkte mit. Beinahe wäre er sogar in der Boxengasse noch abgeflogen ... Jetzt liegt er gerade noch vor den Haas-Autos.

39

Nächster Stopp von Vettel. Dieses Mal nimmt er Intermediates. Experiment misslungen.

39

Verbremser von Leclerc am Ende der Gegengeraden. Das kostet ihn Zeit, und er liegt in Führung!

39

Vettel fliegt ab. Definitiv keine Chance auf Trockenreifen im Moment.

38 

Und Vettel eiert rum auf seinen Reifen. "Es funktioniert nicht", sagt er im Funk. Das war ganz klar ein Schuss in den Ofen ... Der Speed-Unterschied ist gewaltig.

38

Auch Perez ist drin zum Reifenwechsel, Hamilton aber bleibt noch draußen.

38

Bottas reagiert. Auch er holt neue Intermediates. Schneller Stopp!

38 

Einer riskiert was! Vettel hat Medium-Slicks geholt!

37 

Sainz stand lange bei seinem Stopp, 8,1 Sekunden. Da hat was nicht nach Plan funktioniert ...

37

Jetzt kommen einige Fahrer rein und wechseln die Reifen, auch Sainz und Norris waren drin.

37

Boxenstopp bei Red Bull! Verstappen holt sich frische Intermediate-Reifen ab!

37 

6,7 Sekunden. Verstappen bricht ein bei seiner Pace ...

36 

"Er hat mich von der Strecke gedrückt." "Okay, Checo, klasse verteidigt."

36 

Derweil: 5,8 Sekunden zwischen Bottas und Verstappen. Die Tendenz hier ist offenkundig.

36 

Da sind zwei Könner am Werk. Und Perez macht seine Sache hier gut. Das kostet Hamilton Zeit, und das ist aus Red-Bull-Sicht das Wichtigste.

35 

Starkes Duell zwischen Perez und Hamilton im dritten und ersten Sektor! Fünf Kurven lang Rad an Rad, aber die Positionen bleiben bestehen!

34 

Die Strecke ist immer noch nass. An manchen Stellen leicht feucht, aber trocken ist hier noch keine Linie. Ausgangs Kurve 8 am ehesten.

34 

4,8 Sekunden. Bottas ist konstant ein bisschen schneller als Verstappen. Da kommt keine Reaktion von Red Bull. Andererseits ist Hamilton aber auch noch nicht an Perez vorbei. Halbe Sekunde bis 0,8 Sekunden ist hier der Abstand.

33 

Schumacher ist wieder dran an Masepin. Vorhin hat er ihn nicht überholt, aber vielleicht jetzt?

33 

4,6 Sekunden. Er baut seinen Vorsprung auf Verstappen trotzdem weiter aus. Klare Sache im Moment. Und Hamilton hat jetzt aufgeschlossen zu Perez.

32 

"Die Hinterräder fangen an zu rutschen." Bottas.

32 

4,4 Sekunden jetzt. Bottas setzt sich weiter ab, ist klar schneller als Verstappen.

31

Boxenstopp von Alonso, kurz nach Rennhälfte. Das ist erst der zweite Reifenwechsel in diesem Rennen. Und auch er nimmt neue Intermediates mit.

31

Fehler von Vettel in der vorletzten Kurve, das will Ocon nutzen, aber es reicht nicht.

30 

Bottas meldet mehr Regen. Es nieselt praktisch die ganze Zeit vor sich hin, ein richtiger Schauer ist nicht dabei bisher.

30 

Bottas hat jetzt ein Polster von 4,0 Sekunden auf Verstappen. Dann 2,2 Sekunden auf Leclerc. Man belauert sich, aber auf Distanz. Und Hamilton liegt weiter 18 Sekunden zurück.

29

Masepin hätte in Kurve 11 beinahe Hamilton von der Strecke gekegelt! Das war eng beim Überrunden ...

29 

Vettel glaubt: Es wird so weit abtrocknen, dass am Ende noch Slicks möglich sein werden.

29 

Der Wechsel von Ricciardo ist praktisch verpufft. Er fährt jetzt die gleichen Zeiten wie vorher, wie Latifi auf alten Reifen. Also kein Fortschritt.

28 

Er sagt auch: "Der Grip lässt etwas nach."

28 

Gleich Rennhälfte in Istanbul. Es ist ein Abwarten, was sich hier noch tut. Und jeder kühlt seine Reifen abseits der Ideallinie. "Es gibt noch immer keine trockene Linie", meldet Hamilton.

27 

"Die Pace ist immer noch sehr gut. Wir bleiben noch eine Weile draußen." "Okay. Die Reifen sind jetzt praktisch Slicks, die halten noch." Dialog zwischen Mercedes und Bottas.

27 

"Ich denke, wir sollten ab jetzt mit nur einem Stopp durchfahren." Welche Reifen er beim einzigen Stopp mitnehmen will, lässt Sainz aber offen. Stand jetzt kann das nur Intermediate sein. Für Trockenreifen ist es zu nass, für Regenreifen nicht nass genug.

26 

Vorne alles gleich. 2,6 Sekunden zwischen Bottas und Verstappen. Da fährt man auf abwarten, was das Wetter macht und wie die Reifen halten.

25 

Gasly meldet "mehr Regen in Kurve 9". Das wird die Reifenwahl nicht einfacher machen.

25 

Schumacher macht großzügig Platz, als die Spitze zum Überrunden vorbeikommt. Damit aber verliert er wieder den Anschluss an Masepin.

25 

Alle Fahrer bleiben auf der Strecke. Keiner reagiert auf den Wechsel von Ricciardo. Der ganz große Sprung ist der neue Reifensatz bisher nicht.

24 

Stimmt nicht so ganz: Ricciardo hat seine eigene Bestzeit unterboten, um 0,9 Sekunden.

24 

"Im Moment ist Ricciardo langsamer mit neuen Inters." Info an Leclerc.

24

Schnellste Runde Leclerc. Nur noch 2,2 Sekunden bis Verstappen.

24 

Ricciardo ist auf Kurs zu einer persönlich schnellsten Runde. Es geht also was vorwärts mit frischen Intermediates.

23

Dreher von Tsunoda bei Kurve 9. Er fährt aber wieder.

23 

Und da sind sofort grüne Minisektoren bei Ricciardo. Scheint sich zu lohnen, aber warten wir mal noch eine komplette fliegende Runde ab.

22

Boxenstopp bei McLaren. Ricciardo bekommt neue Intermediates. Der erste Stopp in diesem Rennen. Wichtig jetzt für alle anderen!

22 

"Wärst du mit einem frischen Satz Intermediates schneller?" Ricciardo: "Ja. Ja, ziemlich sogar."

22 

33.019 und 33.020: Hamilton fährt quasi seine schnellste Runde noch mal. Bester Speed im Feld.

21

Schnellste Runde Hamilton. 17,2 Sekunden hinter der Spitze, 3,4 Sekunden hinter Perez.

21 

Bottas und Verstappen waren gerade bis auf 0,003 Sekunden gleich schnell. Status Quo erhalten.

21 

"Mein Reifen ist jetzt praktisch ein Slick." Norris.

20 

Es geht den ersten Boxenstopps entgegen. Mehr und mehr Fahrer drücken etwas mehr aufs Pedal jetzt.

20

Quersteher von Bottas ausgangs Kurve 1. Das dürfte ein paar Zehntel gekostet haben. Tatsächlich ist Verstappen eine halbe Sekunde schneller gewesen, nur noch 2,6 Sekunden.

19 

Schumacher auf P20 hat inzwischen den Anschluss zu Masepin hergestellt. Er wird seinen Teamkollegen alsbald attackieren können. Bisher war er ihm an diesem Wochenende überlegen.

18

Schnellste Runde Bottas. Aber er und Verstappen fahren jetzt praktisch gleich schnell. Das geht ein paar Hundertstel hin und her, mehr nicht. Hamilton liegt immer noch genau 18 Sekunden zurück, konstant.

18

Sainz ist an Tsunoda vorbeigegangen, gleiche Stelle wie bei Vettel vorhin, aber ohne den Rutscher!

18

Schnellste Runde von Verstappen. Er macht jetzt richtig Druck, hat den Rückstand auf Bottas verkürzt, aber Bottas hat ebenfalls angezogen.

18 

Antwort von Mercedes: "Ja. Wir sehen da ziemlich gut aus."

17 

"Beschwert sich sonst noch wer über die Reifen?" Hamilton fragt nach beim Team.

17 

"Wir sehen, dass der rechte Vorderreifen von Hamilton ziemlich am Ende ist", meldet AlphaTauri an Gasly.

17 

Jetzt war Verstappen erstmals seit einigen Runden wieder schneller. 3,1 Sekunden.

16 

"Die rechten Reifen haben bald kein Profil mehr, in der Mitte." Hamilton.

16 

Ricciardo hat Probleme mit den Bremsen. Da geht praktisch gar nichts bei ihm. Aber auch sein Teamkollege Norris tut sich schwer im Nassen. McLaren bisher nicht in Topform.

16 

Der Zwischenfall um Sainz und Vettel wird nicht untersucht. Das haben die Sportkommissare gemeldet.

15

Hamilton hat die nächste Position gewonnen, ist jetzt Fünfter. Er hat Gasly lockerleicht auf der Gegengeraden überholt.

15 

Das erste Rennviertel liegt hinter uns. Bisher ist es eine klare Sache für Bottas. 3,7 vor Verstappen.

14 

Bottas meldet "leichten Niesel" ab Kurve 8.

14

Sainz schnappt sich Vettel in Kurve 11. Damit hat er die Punktepositionen erreicht. Inklusive kleine Berührung, weil Sainz etwas gerutscht ist.

14 

3,5 Sekunden zwischen Bottas und Verstappen. Und &LC schließt auf zu Verstappen. Er muss sich jetzt eher nach hinten orientieren als nach vorne ...

13 

"Die Reifen gehen langsam runter", meldet Hamilton. Klingt aber auch noch nicht nach Reifenwechsel.

13 

Die meisten Fahrer scheren auf den Geraden aus und suchen das "tiefe" Wasser, um ihre Reifen zu kühlen. Bisher macht aber noch niemand Anstalten, die Box aufzusuchen.

13

3,1 Sekunden. Wieder hat Verstappen einiges verloren. Und wieder hat Hamilton die schnellste Runde erzielt. Halbe Sekunde besser als Bottas.

12 

Bottas setzt sich jetzt ab. 2,8 Sekunden schon vor Verstappen. Der Vorsprung wird größer und größer in dieser Phase des Rennens. Und Hamilton fährt praktisch eine Sekunde schneller als jeder andere im Feld. Sein aktueller Rückstand: 18 Sekunden auf Bottas.

12 

Vettel auf P10 bekommt Gesellschaft von Sainz, der das Rennen auf P19 begonnen hat. Der Ferrari will nach vorne in die Punkte, für den Aston Martin wird es schwer, die Position zu halten.

11 

"Es ist noch nicht trocken, immer noch glitschig." Verstappen.

11

Und schon ist es passiert: Dritter Sektor, innen rein und durch! Hamilton ist damit Sechster.

11 

Hamilton liegt jetzt auf P7, direkt hinter Norris. Der McLaren wirkt nicht gut aufgestellt in diesem Rennen.

10 

Er kommt gut zurecht bisher auf nasser Strecke, nachdem er sich 2020 im Rennen fast pausenlos gedreht hat. Das war ein schwarzer Sonntag damals für ihn. Heute aber fährt Bottas stark. Führt klar vor Verstappen, aktuell mit 2,4 Sekunden.

10 

"Es gibt noch keine trockenen Stellen oder eine trockene Linie." Bottas über die aktuellen Bedingungen.

10

5-Sekunden-Zeitstrafe! Auch Alonso wird für das Verursachen einer Kollision bestraft, gegen Schumacher in der Anfangsphase. Auch er würde im Moment keine Position dadurch verlieren.

9

Hamilton schnappt sich auch Stroll. Das war kein Problem. Fast an der gleichen Stelle wie gegen Tsunoda vorhin.

9 

Das würde ihn Stand jetzt aber keine Position kosten: Er hat ein Polster von sieben Sekunden auf Norris hinter ihm.

9

5-Sekunden-Zeitstrafe! Gasly wird für den Zwischenfall in Kurve 1 mit Alonso bestraft.

9

Schnellste Runde von Bottas. Sein Vorsprung ist erstmals größer als 2,0 Sekunden.

8

Aber jetzt! Starkes Ding von Hamilton außenrum in Kurve 3 gegen Tsunoda! Da ist er nach Kurve 1 drangeblieben und hat es einfach probiert. Klasse!

8 

In den Schlusskurven der Runde wirkt Hamilton stärker, aber es reicht dann nicht bei den Überholstellen auf der Strecke. Da verliert Hamilton jetzt viel Zeit ...

7 

Hamilton versucht es vor Kurve 1, aber kommt nicht nahe genug ran für einen echten Versuch. Das weiß Tsunoda, er hat sogar die Türe weit offengelassen, wohl wissend, dass Hamilton das Risiko scheut in einem solchen Rennen.

7 

Runde 7. Es bleibt eng an der Spitze. 1,7 Sekunden, Verstappen lässt Bottas nicht davonziehen. Auch Leclerc fährt noch solide mit in den Top 3. Die erste größere Lücke gibt es vor Gasly auf P5.

6 

Noch eine Untersuchung: Die Sportkommissare beschäftigen sich auch mit dem Zwischenfall Alonso/Schumacher.

6

Sainz überholt Russell eingangs der Gegengeraden. Hamilton sitzt aber immer noch hinter Tsunoda fest. Kein Durchkommen bisher. Das wird Helmut Marko sicher freuen.

6 

Viele Fahrer kriegen jetzt Hinweise, die Reifen kühl zu halten, vor allem an der Hinterachse. Die Intermediates leiden also schon jetzt!

5 

Und an Reifenwechsel denkt im Moment noch niemand. Die Strecke ist weiterhin durchgängig nass, noch ohne eine trockenere Linie.

5 

Die Sportkommissare untersuchen den Kurve-1-Zwischenfall um Gasly und Alonso.

5 

Verstappen meldet Probleme beim Gangwechsel. "Schauen wir uns an", sagt die Box.

4 

Alonso hat eine klare Meinung zum Zwischenfall mit Gasly: "Was für ein Idiot!" Aktuell wird Alonso auf P16 notiert - auch, weil er in den Dreher von Schumacher involviert war ...

4 

Von ganz hinten kommend haben Sainz und Ricciardo mit frischen Antrieben schon einige Positionen gutgemacht. Aber allzu viele Fortschritte gibt es quer durch das Feld bisher noch nicht.

4 

Und jetzt war Verstappen erstmals leicht schneller. Es bleibt bei 1,5 Sekunden zwischen P1 und P2. Das dürfte noch interessant werden.

3

Schnellste Runde Bottas. Vorsprung 1,5 Sekunden. Läuft bei ihm. Verstappen bleibt aber dran.

2

Dreher auch von Schumacher! Er fällt ebenfalls zurück, noch hinter seinen Teamkollegen. Jetzt nur noch 19.

2 

Hamilton befindet sich im Zweikampf mit Tsunoda, aber findet bisher keinen Weg vorbei.

2 

1,3 Sekunden Vorsprung für Bottas nach der ersten Runde. Perez ist vorgekommen auf P4. Und die Deutschen folgen auf P10 für Vettel und P15 für Schumacher.

1 

Ganz vorne: Klare Sache für Bottas. Er setzt sich schon leicht ab von Verstappen. Dahinter wird teilweise eng gekämpft. Mittendrin Hamilton, der schon auf P9 notiert wird.

1 

Da scheint es eine Berührung mit Gasly gegeben zu haben ...

1

Abflug von Alonso gleich in Kurve 1! Er fällt weit zurück ...

1 

Bottas gewinnt den Start und führt vor Verstappen und Leclerc!

 

Los gehts! Der Türkei-Grand-Prix 2021 läuft!

 

Die erste Reihe steht, und Verstappen steht aggressiv in seinem Startplatz. Das wird ein spannendes Duell gegen Bottas vor Kurve 1. Verstappen hat die Innenseite ...

 

Bottas ist schon in der Zielkurve, gleich formiert sich das Feld zum Start.

 

Alle Fahrzeuge sind gut losgekommen - und sehr vorsichtig durch die erste Kurve gefahren. Auf den Geraden sehen wir große Gischtwolken hinter den Autos.

 

"Im Prinzip wird das Wetter so für das gesamte Rennen anhalten. Das erwarten wir." Info an Gasly.

 

Die Aufwärmrunde beginnt. Das Feld ist unterwegs, einmal noch in langsamer Fahrt.

 

Noch eine Minute bis zum Start der Aufwärmrunde. Das gesamte Feld startet auf Intermediate-Reifen. Drohen, wie in Ungarn, gleich nach der Einführungsrunde erste Boxenstopps zum Wechsel auf Slicks? Eher nicht. Dafür ist die Strecke zu nass.

 

Die beiden Deutschen fahren heute aus dem Mittelfeld los: Vettel macht sich von P10 auf ins Rennen, ist also Hamiltons erster Gegner auf der Strecke. Und nach einem sehr starken Qualifying hat Schumacher Startplatz 14 im Haas - und vielleicht eine Chance auf Punkte, erstmals.

 

Im nassen 3. Freien Training ist Mercedes kaum gefahren. Hamilton hatte nur fünf Runden zurückgelegt und dann befunden, Auto passt! Red Bull ist mehr gefahren, und schnell. Die Bestzeit aber ging an Gasly im AlphaTauri. Er kommt heute von P4 hinter Leclerc. Also auch das wird interessant ...

 

Ganz vorne ist ebenfalls Spannung geboten: Bottas und Verstappen kommen aus Reihe eins, jeder mit unterschiedlichen Interessen im Titelkampf. Und: Im Regen könnte der Vorteil von Mercedes weitaus geringer ausfallen als im Trockenen. Da war Hamilton klar der schnellste Mann, der Mercedes W12 das beste Auto. Auf nasser Strecke? Wir werden sehen ...

 

Auf nasser Strecke kommt es also gleich auf einen guten Start an. Hamilton, von P11, steht dann mittendrin im Grid. Gefährliches Terrain, wenn man um die WM kämpft und auf jeden Punkt angewiesen ist ... Er hat deshalb gerade bei seinem Team nachgefragt: "Besser außen oder innen sein in Kurve 1?" Wofür er sich entschieden hat, das wissen wir aber leider nicht.

 

Über allem steht noch dazu die Frage: Kommt noch mehr Regen? Ausgeschlossen ist das nicht. Für die Rennzeit aber liegt die Wahrscheinlichkeit bei 20 Prozent, Tendenz sinkend. Nur: Für Sonntagvormittag war auch schon kein Regen vorhergesagt gewesen und er kam doch! Also: abwarten!

 

Das bedeutet natürlich auch: Die Pflichtstopps zum Reifenwechsel gibt es heute nicht. Jeder kann die Reifen verwenden, die er will. Theoretisch könnte ein Fahrer also auch auf einem Satz Reifen durchfahren. Praktisch wird das aber eher nicht klappen, dafür ist der Verschleiß zu hoch. Die Strecke in Istanbul fordert die Pneus zu sehr.

 

Und das Wetter verspricht die Sache interessant zu machen: Es hat am Vormittag geregnet in Istanbul, die Strecke ist noch immer nass. Es wird also sicher nicht auf Slicks gestartet, sondern wahrscheinlich auf Intermediates. Diese Reifen hatte Verstappen bei der Fahrt in die Startaufstellung als "perfekt für die Bedingungen" eingestuft.

 

Hallo und herzlich willkommen zum Formel-1-Liveticker! Stefan Ehlen begrüßt Sie zum Türkei-Grand-Prix 2021 in Istanbul. Schön, dass Sie dabei sind. Auf unserem Programm stehen ab 14 Uhr insgesamt 58 Rennrunden.

 

Hallo und herzlich willkommen zum Formel-1-Liveticker! Wir melden uns am Sonntag ab 14 Uhr mit dem Rennen aus Istanbul!