City-Sportdirektor Txiki Begiristain wollte demnach Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic von einem Tauschgeschäft der beiden Flügelstars überzeugen. Doch Salihamidzic lehnte ab und machte deutlich, das Coman unverkäuflich sei.
Letztendlich akzeptierte Manchester das Bayern-Angebot von 49 Millionen Euro für Sané – mit Boni kann die Ablöse noch auf 60 Millionen wachsen. Mit Sané, Coman und Serge Gnabry besitzen die Münchner über viel Qualität auf den offensiven Außenpositionen.
Bundesliga
Arsenal angeblich am nächsten Bundesliga-Torjäger dran
08/07/2020 AM 06:38
Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
(SID)
Das könnte Dich auch interessieren: FC Bayern hat angeblich den nächsten Franzosen im Blick
Serie A
Aus 0:2 mach 4:2! Milan schockt Juve
07/07/2020 AM 21:44
Serie A
Jetzt mit geflochtenen Zöpfen: Balotelli überrascht mit neuer Frisur
07/07/2020 AM 21:09