Im Dezember vergangenen Jahres trennte sich der BVB von Lucien Favre und installierte seinen früheren Assistenten Edin Terzic als dessen Nachfolger.
Nach den jüngsten Ergebnissen des Vizemeisters gibt es innerhalb der Mannschaft nun aber offenbar den ein oder anderen Zweifel an dieser Entscheidung.
Ohnehin liest sich die Dortmunder Leistungsbilanz seit Terzics Antritt als Chefcoach recht bescheiden: Sechs Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen aus elf Pflichtspielen. Nachvollziehbar, dass auch intern über die Rolle des Trainers diskutiert wird.
La Liga
Ramos-Abschied bei Real wohl besiegelt: Kapitän geht von Bord
10/02/2021 AM 10:16
Lauter wurde die Kritik am 38-Jährigen dann wohl nach der bitteren Pleite in Freiburg, wonach sich die Mannschaft fragte, "ob man mit Favre vielleicht doch besser dastehen würde als mit Terzic", berichtet die "SportBild".

Trainer-Diskussion beim BVB: Favre liegt im Statistikvergleich vorn

Das Blatt zeigte zudem rechnerisch auf, dass der Punkteschnitt des Schweizers nach der gleichen Anzahl von Spielen tatsächlich besser ausfiel. Unter Favre holte man bis zum 11. Spieltag 1,73 Zähler pro Bundesliga-Partie, bei Terzic sind es vergleichsweise nur 1,44.
In dieselbe Richtung zielt ein Bericht von "Sport1" ab, wonach sich angeblich Stimmen im Kader mehren, dass der Sauerländer Niederlagen nicht entsprechend aufarbeite und zu selten auch die Leistungsträger in die Pflicht nehme.
Demzufolge wird kritisiert, dass der Favre-Nachfolger zu sehr auf die positiven Aspekte eingehe und schlechte Leistungen nicht ausreichend beklage.
Zum Vergleich: Favre wurde mit sechs Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen auf seinem Bundesliga-Konto entlassen. Um diese Bilanz zu erreichen, müsste Terzic die kommenden zwei Ligaspiele gewinnen.
Fest steht schon jetzt: Als wirklichen Neustart kann man die aktuelle Terzic-Amtszeit nicht betiteln.
Das könnte Dich auch interessieren: "Messi Afrikas": Salah begeistert Bayern-Boss Rummenigge

Messi-Zoff: Pochettino kontert Koeman

Premier League
Kehrtwende: Favre erteilt Crystal Palace offenbar Absage
25/06/2021 AM 13:46
Premier League
Neustart auf der Insel: Favre soll sich mit London-Klub einig sein
24/06/2021 AM 13:14