Er wechselt zu Bayern München. Weitere Leistungsträger kokettieren mit einem Wechsel. An einen Zerfall glaubt Mintzlaff dennoch nicht.
"Wir hatten in der Vergangenheit immer wieder Veränderungen auf der Trainer-, Direktoren- und Spielerseite. Und wir sind jedes Jahr stärker zurückgekommen und konnten uns weiterentwickeln", sagte der 45-Jährige. Er sei sich sicher, "dass wir wieder den nächsten Schritt machen". Unabhängig von möglichen Personalentscheidungen habe man "weiterhin einen klaren Plan" und werde "definitiv angriffslustig bleiben".
Das könnte Dich auch interessieren: Borussia Dortmund angeblich an VfB-Torwart Kobel interessiert
Bundesliga
Perfekt! Nagelsmann wird Bayern-Trainer, Flicks Vertrag aufgelöst
27/04/2021 AM 07:53
(SID)

Nagelsmann könnte sie alle toppen: Die teuersten Trainer der Welt

Bundesliga
Nagelsmanns Bayern-Aussicht: Woran der Coach dringend arbeiten muss
VOR 10 STUNDEN
Fußball
Wieder kein Sieg unter Nagelsmann: Bayern geht auch gegen Napoli baden
GESTERN AM 16:30