Balerdi war im Winter 2019 für 15,5 Millionen Euro von den Boca Juniors zum BVB gewechselt, er unterschrieb einen Vertrag bis 2024. Balerdi kam allerdings nur auf acht Pflichtspiele für die BVB-Profis, sein einziger Startelfeinsatz war am letzten Bundesliga-Spieltag der Saison 2019/20 (0:4 gegen die TSG Hoffenheim).
Das könnte Dich auch interessieren: Spinazzola meldet sich nach Schock-Szene: "Traum geht weiter"
(SID)
EURO 2020
Fan trifft Eriksen am Strand: "Er sah gesund und frisch aus"
03/07/2021 AM 12:09

Rose erklärt: Darum ließ ich "Rakete" Haaland in Salzburg kaum spielen

EURO 2020
"Gefährdung von Menschenleben": Weiter scharfe Kritik an UEFA
03/07/2021 AM 11:18
Bundesliga
Hakimi, Götze und Co.: So schlagen sich die BVB-Abgänge
29/12/2020 AM 12:40