Beendet
0
0
-
3
1
20:45
13.10.19
A. Le Coq Arena
EM-Qualifikation • Gruppe C
  • 2. Halbzeit
  • Estland
  • Deutschland
  • BrandtAmiri
    86'
  • LiivakOjamaa
    77'
  • ReusSerdar
    77'
  • Werner
    71'
  • WaldschmidtWerner
    66'
  • VassiljevKäit
    61'
  • Gündogan
    57'
  • SappinenZenjov
    56'
  • Gündogan
    52'
  • 1. Halbzeit
  • Estland
  • Deutschland
  • Baranov
    38'
  • Lepmets
    30'
  • Can
    14'
Spielbeginn

LIVE
Estland - Deutschland
EM-Qualifikation - 13 Oktober 2019

EM-Qualifikation - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Estland und Deutschland im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 13 Oktober 2019 um 20:45 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen Estland und Deutschland?
Umfangreiche Informationen zu Estland und Deutschland. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Das war es an dieser Stelle von meiner Seite. Jan Niestegge verabschiedet sich und wünscht Euch noch einen schönen Abend und eine gute Nacht. Im Liveticker bei Eurosport.de geht es morgen weiter - mit der EM-Qualifikation.

Ende 

Das war wahrlich kein fußballerischer Leckerbissen der deutschen Nationalmannschaft. Die Löw-Elf zeigte vor allem im ersten Durchgang eine ganz schwache Leistung, ließ die Esten zu oft gewähren und spielerische Klasse und Willen vermissen. Ausschlaggebend war natürlich die frühe Rote Karte gegen Can (14.). In der zweiten Halbzeit lief mehr zusammen - sodass Deutschland letztlich verdient mit 3:0 gewann.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+4 

Dann ist Schluss. Deutschland gewinnt in Estland.

90.+2 

Werner mit dem Schussversuch aus 15 Metern halblinker Position. Rechts am Tor vorbei.

90. 

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

88. 

Die deutsche Nationalmannschaft lässt den Ball jetzt durch die eigenen Reihen laufen.

  • Nadiem Amiri
    AusgewechseltJulian BrandtDeutschlandWechsel bei Deutschland. Brandt macht Platz für Amiri. Insgesamt kein überzeugender Auftritt des Dortmunders.
  • Nadiem Amiri
    EingewechseltNadiem AmiriDeutschland
86. 

Wechsel bei Deutschland. Brandt macht Platz für Amiri. Insgesamt kein überzeugender Auftritt des Dortmunders.

85. 

Werner mit dem Flachschuss aus 18 Metern. Lepmets ist auf dem Posten und hält.

83. 

Käits mit dem nächsten Abschluss aus 14 Metern zentraler Position. Süle blockt.

81. 

Und die antworten in Person von Kams. Der Flügelspieler kommt aus 15 Metern zum Abschluss - Neuer hält sicher.

79. 

Deutschland überlässt den Esten nun doch wieder etwas den Ball.

  • Henrik Ojamaa
    AusgewechseltFrank LiivakEstlandAuch Estland wechselt und bringt Ojamaa.
  • Henrik Ojamaa
    EingewechseltHenrik OjamaaEstland
77. 

Auch Estland wechselt und bringt Ojamaa.

  • Suat Serdar
    AusgewechseltMarco ReusDeutschlandWechsel bei Deutschland. Serdar kommt für die Schlussphase.
  • Suat Serdar
    EingewechseltSuat SerdarDeutschland
77. 

Wechsel bei Deutschland. Serdar kommt für die Schlussphase.

75. 

Der Ball läuft viel flüssiger bei den Deutschen. Den Esten fehlt nun auch die nötige Power.

73. 

Brandt mit dem Schussversuch aus 13 Metern halblinker Position. Lepmets lenkt den Ball ins Toraus.

  • Timo Werner
    TorTimo WernerDeutschlandTOOOR! Die Entscheidung! Die Deutschen kontern. Werner wird lang geschickt, bekommt den Ball in der linken Strafraumhälfte, zieht nach innen und sucht den Abschluss. Die Kugel schlägt im rechten Eck ein.
71.

TOOOR! Die Entscheidung! Die Deutschen kontern. Werner wird lang geschickt, bekommt den Ball in der linken Strafraumhälfte, zieht nach innen und sucht den Abschluss. Die Kugel schlägt im rechten Eck ein.

68. 

Das ist bemerkenswert: Die Hausherren hören trotz 0:2-Rückstandes nicht auf und suchen nach wie vor den Weg in die Offensive.

  • Timo Werner
    AusgewechseltLuca WaldschmidtDeutschlandNun auch der erste deutsche Wechsel. Waldschmidt macht Platz für Werner.
  • Timo Werner
    EingewechseltTimo WernerDeutschland
66. 

Nun auch der erste deutsche Wechsel. Waldschmidt macht Platz für Werner.

65. 
Ilkay Gündogan - Estland vs. Deutschland
63. 

Gefährlich! Kams mit einer guten Hereingabe von der rechten Seite. Liivak lauert im Fünfmeterraum, doch Klostermann klärt in höchster Not.

  • Mattias Käit
    AusgewechseltKonstantin VassiljevEstlandZweiter Wechsel bei den Hausherren. Käit ersetzt Vassiljev.
  • Mattias Käit
    EingewechseltMattias KäitEstland
61. 

Zweiter Wechsel bei den Hausherren. Käit ersetzt Vassiljev.

59. 

Nach fünf Minuten und zwei Gündogan-Toren sieht das Spiel nun deutlich besser aus. Deutschland hat die Ruhe und das Selbstbewusstsein zurück.

  • Ilkay Gündogan
    TorIlkay GündoganDeutschlandTOOOR! Deutschland legt nach! Klostermann bringt den Ball von der rechten Seite in den Strafraum auf Reus, der per Hacke zurücklegt auf Gündogan. Erneut zieht der Manchester City-Akteur ab und trifft ins Tor.
57.

TOOOR! Deutschland legt nach! Klostermann bringt den Ball von der rechten Seite in den Strafraum auf Reus, der per Hacke zurücklegt auf Gündogan. Erneut zieht der Manchester City-Akteur ab und trifft ins Tor.

  • Sergei Zenjov
    AusgewechseltRauno SappinenEstlandDer erste Wechsel der Partie. Zenjov kommt bei den Hausherren ins Spiel.
  • Sergei Zenjov
    EingewechseltSergei ZenjovEstland
56. 

Der erste Wechsel der Partie. Zenjov kommt bei den Hausherren ins Spiel.

54. 

Ein extrem wichtiger Treffer für das deutsche Team. Jetzt kann die Ruhe zurück ins deutsche Spiel fließen.

  • Ilkay Gündogan
    TorIlkay GündoganDeutschlandTOOOR! Deutschland geht in Führung! Gündogan bekommt den Ball 20 Meter vor dem Tor auf den rechten Außenrist, zieht ab und knallt das Ding ins linke Toreck. Reus fälscht noch leicht ab und so ist der Schuss unhaltbar für Lepmets.
52.

TOOOR! Deutschland geht in Führung! Gündogan bekommt den Ball 20 Meter vor dem Tor auf den rechten Außenrist, zieht ab und knallt das Ding ins linke Toreck. Reus fälscht noch leicht ab und so ist der Schuss unhaltbar für Lepmets.

49. 

Estland macht es mit viel Ruhe und Sicherheit. Haben die Hausherren den Ball in den eigenen Reihen, halten sie in ruhig und lassen sich nicht unter Druck setzen. Da kommt auch zu wenig von den Deutschen.

47. 

Der erste Abschluss im zweiten Durchgang gehört Estland. Liivak versucht es aus 22 Metern mit einem angeschnittenen Schuss. Neuer ist unten und pariert sicher.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht es mit dem zweiten Durchgang.

Hz. 

Nach dem Platzverweis in der 14. Minute musste Jogi Löw seine Mannschaft umstellen, ließ weiterin in einer Viererkette agieren, in die sich Kimmich von der Sechs zurückzog. Marco Reus zog sich ebenfalls eine Linie zurück und kommt seither aus dem Mittelfeld.

Hz. 

0:0 zur Pause gegen den Tabellenletzten Estland. Die deutsche Mannschaft, die seit der 14. Minute zu zehnt agiert, ist noch überhaupt nicht in der eigenen Spur, macht es den Hausherren extrem einfach. Deutschland verbucht zwar mehr Ballbesitz, zieht daraus allerdings keine Vorteile. Es ist bis dato ein extrem schwacher Auftritt der Löw-Elf.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Dann geht es in die Kabinen. Halbzeit.

45.+1 

Es gibt eine Minute Nachspielzeit.

44. 

Antonov probiert es aus der Distanz. Links am Tor vorbei.

42. 

Der Lattenschuss hat das deutsche Team nicht aufgeweckt. Hier geht nicht viel.

40. 

Latte! Reus mit einem direkten Freistoß aus 24 Metern halblinker Position. Er knallt das Ding ans linke Lattenkreuz. Starker Standard!

  • Nikita Baranov
    Gelbe KarteNikita BaranovEstlandBaranov sieht für ein Foulspiel die Gelbe Karte.
38. 

Baranov sieht für ein Foulspiel die Gelbe Karte.

37. 

Vassiljev zieht aus 28 Metern ab. Weit vorbei.

35. 

Auch wenn die Hausherren den Ball haben, bekommen sie kaum Druck. Deutschland ist nicht richtig auf der Höhe.

33. 

Dem deutschen Spiel fehlt es an Tempo. Estland kann problemlos ballnah verschieben.

31. 

Kams mit der Flanke von der rechten Seite, Vassiljev kommt volley zum Abschluss. Süle fälscht ab und Neuer ist zur Stelle.

  • Sergei Lepmets
    Gelbe KarteSergei LepmetsEstlandZeitspiel von Lepmets und dafür sieht der Keeper die Gelbe Karte. Sehr streng vom Schiedsrichter.
30. 

Zeitspiel von Lepmets und dafür sieht der Keeper die Gelbe Karte. Sehr streng vom Schiedsrichter.

29. 

Kimmich schickt Klostermann auf der linken Seite. Abseits.

27. 

Kimmich zieht ab aus 22 Metern. Der Ball geht drüber.

25. 

Waldschmidt mit einem guten Schuss aus 24 Metern. Lepmets ist unten und wehrt den Ball zur Seite ab.

24. 

Die Deutschen sind weiterhin auf der Suche nach einer offensiven Lösung. Die Esten stehen sehr kompakt.

22. 
Kai Havertz - Estland vs. Deutschland
20. 

Ganz schlechter Start für die deutsche Mannschaft. Die Akteure auf dem Feld scheinen nicht fokussiert zu sein - viele Fehler im deutschen Spiel.

18. 

Die Chance! Eine Ecke von der linken Seite landet am zweiten Pfosten bei Mets, der volley aus elf Metern abzieht. Knapp drüber.

16. 

Den anschließenden Freistoß setzt Kams in die Mauer.

  • Emre Can
    Rote KarteEmre CanDeutschlandPlatzverweis gegen Deutschland! Was für ein Fehler. Süle spielt den Querpass auf Can, der den Ball unterschätzt und an sich vorbeilaufen lässt. Liivak übernimmt an der Strafraumkante die Kugel und bekommt anschließend die Sense von Can. Rote Karte und Freistoß für die Hausherren.
14. 

Platzverweis gegen Deutschland! Was für ein Fehler. Süle spielt den Querpass auf Can, der den Ball unterschätzt und an sich vorbeilaufen lässt. Liivak übernimmt an der Strafraumkante die Kugel und bekommt anschließend die Sense von Can. Rote Karte und Freistoß für die Hausherren.

14. 

Gündogan mit dem Versuch aus der Distanz. Weit drüber.

12. 

Wir warten noch auf die erste gute deutsche Chance. Bisher hält die Defensive der Esten.

10. 

Seitenverlagerungen bringen Möglichkeiten. Ansonsten ist es sehr eng in der gegnerischen Hälfte.

8. 

Die Ausgangslage ist klar und das sehen wir auch in den taktischen Formationen: Die deutsche Mannschaft ist Favorit und geht auf Sieg. Estland setzt ausschließlich auf die eigene Defensive.

6. 

Estland macht es sehr eng in der eigenen Hälfte. Schwierig für die deutsche Mannschaft, Räume zu finden.

4. 

Hereingabe aus dem rechten Halbfeld von Kimmich. Can kommt sechs Meter vor dem Tor an den Ball, scheitert allerdings an Lepmets.

3. 

Die deutsche Mannschaft übernimmt von Beginn an die Initiative. Estland versucht jedoch, hoch anzugreifen.

  • 1. Halbzeit
1. 

Schiedsrichter Georgi Kabakov pfeift die Partie an. Die Hausherren stoßen an und beginnen von links nach rechts.

20:22 
20:07

Die Hausherren halten mit diesem Personal dagegen: Lepmets - Baranov, Tamm, Mets, Pikk - Ainsalu, Vassiljev, Kams, Antonov, Liivak - Sippinen.

20:00 

Einen wunderschönen guten Abend und herzlich Willkommen zum Liveticker bei Eurosport.de. Um 20:45 Uhr kommt es zum EM-Qualispiel zwischen Estland und Deutschland. Für Euch ist Jan Niestegge am Ball. Viel Spaß!