Damit hat er für die Länderspiele am Samstag (20:45 Uhr im Liveticker) in Sinsheim gegen Israel und am Dienstag in Amsterdam gegen die Niederlande 23 Spieler zur Verfügung. Wie der DFB weiter berichtete, seien sämtliche vier seit der Anreise am Montag vorgenommenen Antigen-Schnelltests auf eine Infektion mit COVID-19 negativ gewesen.
Brandt ist der einzige Dortmunder in Flicks Aufgebot. Er sollte im Laufe des Mittwochs zur Mannschaft stoßen, beim zweiten Training am Vormittag am Stadion von Eintracht Frankfurt fehlte er noch.
Mit Gnabry fehlt Flick ein weiterer wichtiger Spieler. Der Bundestrainer muss unter anderem bereits auf Niklas Süle, Leon Goretzka, Robin Gosens, Jonas Hofmann und Marco Reus verzichten.
Int. Freundschaftsspiele
Vier Tage nach "Finalissima"-Triumph: Messi schnürt Fünferpack
05/06/2022 AM 20:10
Von den ursprünglich 26 Nominierten mussten Robin Koch (Corona-positiv) und der verletzte Karim Adeyemi absagen. Joshua Kimmich soll nach der Geburt seines dritten Kindes nachreisen.
Das könnte Dich auch interessieren: Kahn beklagt mangelnde TV-Einnahmen: "Erdrutschartiges Missverhältnis"
(SID)

Volland als Vollstrecker - Monaco dreht gegen PSG auf

Int. Freundschaftsspiele
Doppelpacker Cavani führt Uruguay gegen Mexiko zum Sieg
03/06/2022 AM 06:34
Int. Freundschaftsspiele
Titel für Messi und Co.: Argentinien fertigt Italien bei Chiellini-Abschied ab
01/06/2022 AM 21:07