Seine Familie soll zum Tatzeitpunkt anwesend gewesen sein, es habe aber keine Gewalt gegeben, sagte eine dem Fall nahestehende Quelle am Montag der Nachrichtenagentur AFP. "Sie haben nichts gehört", teilte die Polizei mit. Der Wert des Diebesgutes muss noch geschätzt werden, soll aber unter 500.000 Euro betragen.
Am selben Abend sei zudem das Zuhause der Eltern von PSG-Teamkollege Marquinhos ausgeraubt worden, berichtete "RMC Sport". Der Einbruch fand jedoch nicht in seinem eigenen Haus statt, sondern bei Familienmitgliedern in Yvelines, einem benachbarten Departement westlich von Paris. Der Einbruch habe in Anwesenheit der Familie einschließlich seines Vaters mit Gewalt stattgefunden, teilte eine Quelle "AFP" mit. Verletzt worden sei dabei kein Familienmitglied, wie die Polizei mitteilte.
Trainer Mauricio Pochettino reagierte nach dem Spiel auf die Vorfälle, bestätigte die Einbrüche aber nicht direkt. "Natürlich sind wir enttäuscht, dass wir drei Punkte verloren haben. Aber die Mannschaft ist wegen anderer Dinge besorgt, die Ihnen wahrscheinlich bekannt sind", meinte der PSG-Coach. Dies sei zwar keine Entschuldigung, es gebe aber "Situationen außerhalb des Fußballs, die die zweite Hälfte erklären".
Premier League
Knapper Sieg gegen West Ham: ManUnited erobert Platz zwei zurück
14/03/2021 AM 21:32

Ángel di María bereits 2015 in Manchester ausgeraubt

PSG verlor das Duell gegen Abstiegskandidat Nantes noch nach Führung. Julian Draxler hatte Paris in Front gebracht (42.), Nantes drehte das Spiel durch Randal Kolo Muani (59.) und Moses Simon (71.).
Nach dem Abpfiff sei mit der Mannschaft gesprochen worden, erklärte Pochettino weiter. Laut "RMC Sport" waren alle PSG-Spieler sehr schockiert. di María hatte erst in der Vorwoche seinen Vertrag bei den Franzosen bis 2022 verlängert.
Bereits in seiner Zeit bei Manchester United waren der Stürmer und seine Familie Opfer eines Raubüberfalls geworden. Später bestätigte di María, dass dieser Vorfall auch ein Grund war, warum er die Engländer bereits nach einem Jahr im Sommer 2015 verließ.
Das könnte Dich auch interessieren: Bayern alarmiert: Nutzt Flick die DFB-Debatte zur Machtprobe?

Goretzka-Tor war einstudiert: Flick dankt Klose für Ecken-Trick

Serie A
Ronaldo kontert Gerüchte mit Hattrick - Inter weiter auf Titelkurs
14/03/2021 AM 17:09
Bundesliga
Leipzig verliert Anschluss an Bayern: RB stolpert gegen Frankfurt
14/03/2021 AM 16:21