• 2. Halbzeit
  • Newcastle United
  • FC Liverpool
  • Mané
    89'
  • KeïtaJones
    85'
  • WilliamsAlexander-Arnold
    85'
  • RoseWatts
    74'
  • AlmirónHayden
    70'
  • GayleCarroll
    70'
  • OrigiSalah
    64'
  • Oxlade-ChamberlainFirmino
    64'
  • MinaminoMané
    64'
  • Origi
    59'
  • BentalebLongstaff
    49'
  • Halbzeit
  • Newcastle United
  • FC Liverpool
  • Saint-MaximinJoelinton
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Newcastle United
  • FC Liverpool
  • van Dijk
    38'
  • Fernández
    33'
  • Gayle
    1'
Spielbeginn

LIVE
Newcastle United - FC Liverpool
Premier League - 26 Juli 2020

Premier League - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Newcastle United und FC Liverpool im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 26 Juli 2020 um 17:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen Newcastle United und FC Liverpool?
Umfangreiche Informationen zu Newcastle United und FC Liverpool. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Das war es für heute! Die Premier-League-Saison ist beendet und Raman Rooprail bedankt sich nochmal für Eure Aufmerksamkeit. Bei Eurosport geht es heute Abend ab 21:15 Uhr mit der Partie zwischen Juventus Turin und Sampdoria Genua weiter. Bis dahin!

ENDE 

Liverpool hat die Partie im zweiten Durchgang komplett im Griff und geht nach einem schönen Distanzschuss erstmals in Führung. Kurz danach bringt Klopp Salah, Mané und Firmino, so wird Liverpool in den letzten 30 Minuten nochmal deutlich besser und verdient sich auch das späte 3:1. Von Newcastle kommt im zweiten Durchgang viel zu wenig, so ist ein Punktgewinn gegen den englischen Meister nicht drin.

90.+3

Es passiert nichts mehr, Liverpool gewinnt zum Abschluss der Saison verdient mit 3:1 gegen Newcastle!

90.+2 

Salah kommt über rechts und sucht mit einem Ball in die Schnittstelle Firmino, der Ball kommt fast an, doch Dubravka spielt mit und fängt die Kugel hellwach ab.

90.+1 

Drei Minuten werden in Newcastle nachgespielt.

  • Sadio Mané
    TorSadio ManéFC LiverpoolTOOOOOOOR! Die Entscheidung! Mané bekommt einen langen Ball auf dem linken Flügel, macht einen Haken und zieht gegen Manquillo in den Strafraum. Dort angekommen zirkelt Mané die Kugel mit viel Schnitt sehenswert ins lange Eck zum 3:1!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
89.

TOOOOOOOR! Die Entscheidung! Mané bekommt einen langen Ball auf dem linken Flügel, macht einen Haken und zieht gegen Manquillo in den Strafraum. Dort angekommen zirkelt Mané die Kugel mit viel Schnitt sehenswert ins lange Eck zum 3:1!

88. 

Joelinton erkämpft sich gegen Alexander-Arnold den Ball und spitzelt die Kugel 24 Meter vor dem Tor quer Richtung Carroll, Gomes geht in höchster Not dazwischen und klärt.

85.

Alexander-Arnold macht sich bereit und ersetzt den angeschlagenen Williams eins zu eins auf der rechten Abwehrbahn. Außerdem kommt Curtis Jones für Naby Keita in die Begegnung.

83. 

Neco Williams bleibt mit Krämpfen auf dem Feld liegen und wird behandelt.

79. 

Nächste gute Gelegenheit für Liverpool: Firmino spitzelt den Ball an der Strafraumgrenze durch die Schnittstelle, wo Keita angesprintet kommt und vor Dubravka knapp nicht ans Spielgerät kommt. Liverpool drängt jetzt auf das dritte Tor.

77. 

Mané bekommt den Ball an der Strafraumgrenze und sucht einen Doppelpass mit Salah, um im Sechzehner zum Abschluss zu kommen. Fernandez steht gut und fängt die Kugel in höchster Not ab.

75.

Noch ein Tausch bei den Hausherren: Kelland Watts ersetzt Danny Rose auf der linken Seite.

72.

Doppelwechsel bei Newcastle: Andy Carroll und Isaac Hayden kommen für Almirón und Gayle in die Partie.

72. 

Firmino schickt Salah mit einem Traumpass von der Mittellinie rechts auf die Reise, Salah ist eigentlich auf und davon und will den Ball im Strafraum mit links ins lange Eck schieben, doch Fernandez rauscht mit einer tollen Grätsche in den Ball und verhindert das 3:1. Die nachfolgende Ecke bleibt ungefährlich.

69. 

Jetzt gibt es die zweite Trinkpause im Spiel.

66. 

Lazaro legt auf der linken Seite Milner, so bekommen die Reds einen Freistoß aus aussichtsreicher Position, den Salah am zweiten Pfosten mit viel Platz annimmt und aus 13 Metern den Ball an den Pfosten knallt! Newcastle hat jetzt viel Glück.

64.

Dreifachwechsel bei den Reds: Salah, Firmino und Mané ersetzen Minamino, Origi und Oxelade-Chamberlain. Jürgen Klopp will es wohl trotz Führung nochmal wissen.

62. 

Wieder kommt Liverpool: Minamino läuft mit Tempo Richtung Strafraum und nimmt den auf der linken Seite überlaufenden Robertson mit. Der Außenverteidiger flankt die Kugel kurz vor der Grundlinie flach in die Mitte, doch Dubravka kann die Hereingabe ohne Probleme abfangen.

  • Divock Origi
    TorDivock OrigiFC LiverpoolTOOOOOOOOR! Liverpool führt jetzt dann doch! Van Dijk öffnet das Feld mit einem langen Diagonalschlag auf die linke Seite, dort lässt Robertson den Ball technisch sehenswert auf Origi tropfen, der die Kugel am Strafraumeck annimmt, ein paar Schritte Richtung Strafraum zieht und aus 19 Metern flach ins lange Eck zirkelt. 2:1!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls2
59.

TOOOOOOOOR! Liverpool führt jetzt dann doch! Van Dijk öffnet das Feld mit einem langen Diagonalschlag auf die linke Seite, dort lässt Robertson den Ball technisch sehenswert auf Origi tropfen, der die Kugel am Strafraumeck annimmt, ein paar Schritte Richtung Strafraum zieht und aus 19 Metern flach ins lange Eck zirkelt. 2:1!

58. 

Es ändert sich nach einer knappen Stunde wenig am Spielverlauf: Liverpool kontrolliert den Ballbesitz, doch Chancen erspielen sie sich noch nicht im zweiten Durchgang.

55. 

Origi sucht auf dem rechten Flügel den jungen Williams, doch die Vorlage ist unsauber, so kann Joelinton hinten aushelfen und den Ball sicher ablaufen.

51. 

Der eingewechselt bekommt sofort eine gute Schusschance: Longstaff bekommt den Ball kurz vor der Strafraumgrenze und sucht den Abschluss aus 18 Metern, das Leder rauscht flach kanpp am linken Pfosten vorbei.

50.

Nächster Wechsel bei den Magpies: Bei Bentaleb geht es jetzt doch nicht weiter, der ehemalige Schalker verlässt für Sean Longstaff den Platz.

48. 

Liverpool bekommt eine Ecke von links, Wijnaldums Hereingabe landet am Fünfer bei van Dijk, der Innenverteidiger setzt den Kopfball zentral auf's Tor, so kann Dubravka problemlos zupacken.

46.

Newcastle nimmt einen Wechsel vor: Joelinton kommt für Saint-Maximin ins Spiel.

46.

Beide Mannschaften sind zurück und das Spiel wird fortgesetzt.

Hz. 

Liverpool braucht lange, um sich von dem Schock nach 26 Sekunden zu erholen, doch nach rund 25 Minuten kommt der englische Meister besser in die Partie und verdient sich letztlich auch den Ausgleich, ohne hochkarätige Chancen zu haben. Von Newcastle kommt nach dem schnellen Tor zu wenig.

45.+4

In der Folge tut sich nicht mehr viel, Taylor beendet den ersten Durchgang und die Mannschaften gehen mit einem 1:1 in die Kabinen.

45.+2 

Minamino holt sich den Ball am linken Strafraumeck, zieht ein paar Schritte in die Mitte und schießt aus 16 Metern auf das Tor von Dubravka, der Torhüter hält den Ball problemlos fest.

45.+1 

Es werden vier Minuten in der ersten Hälfte nachgespielt.

45. 

Van Dijk schlägt von der Mittellinie einen Ball in den Sechzehner und sucht Origi, Dubravka spielt aber mit, stürmt aus seinem Kasten und fängt die Kugel ab.

42. 

Fast das 2:1 für Liverpool! Wijnaldum wird 30 Meter vor dem Tor nicht angegriffen und legt den Ball rechts rüber auf Chamberlain, der bekommt ebenfalls zu viel Platz und sucht aus 25 Metern den Abschluss, die Kugel fliegt nur knapp am linken Winkel vorbei. Toller Schuss!

40. 

Das Tor hat sich angebahnt, nachdem Liverpool immer besser ins Spiel kommt, ohne sich jedoch hochkarätige Torchancen zu erspielen. Newacstle lässt sich in dieser Phase zu weit an den eigenen Sechzehner drängen.

  • Virgil van Dijk
    TorVirgil van DijkFC LiverpoolTOOOOOOOOR! Liverpool gleicht aus! Oxelade Chamberlain bekommt den Ball am rechten Strafraumeck, zieht mit Dampf bis zur Grundlinie und schaufelt den Ball in den Rücken der Abwehr, wo van Dijk am zweiten Pfosten hochsteigt und gegen die Laufrichtung von Dubravka ins lange Eck köpft! 1:1.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1
38.

TOOOOOOOOR! Liverpool gleicht aus! Oxelade Chamberlain bekommt den Ball am rechten Strafraumeck, zieht mit Dampf bis zur Grundlinie und schaufelt den Ball in den Rücken der Abwehr, wo van Dijk am zweiten Pfosten hochsteigt und gegen die Laufrichtung von Dubravka ins lange Eck köpft! 1:1.

35.

Fernandez holt sich die Gelbe Karte ab, nachdem er den Ball völlig grundlos wegschlägt, nachdem die Kugel schon im Aus ist.

34. 

Nächster Abschluss für Liverpool: Robertson spielt den Ball vom linken Flügel in die Mitte, wo Keita den Ball annimmt und sofort aus 17 Metern abschließt. Das Leder fliegt knapp über die Latte.

32. 

Almirón bekommt einen langen Ball auf den linken Flügel und sucht in der Mitte Gayle, doch Gomes schließt den Passweg geschickt und lenkt die Kugel ins Seitenaus.

29. 

Minamino bekommt auf dem linken Halbfeld viel Platz, zieht mit Dampf Richtung Strafraum und sucht aus 24 Metern den Abschluss aus der Distanz, Dubravka macht sich ganz lang und kratzt die Kugel aus dem Tor zur Ecke, die im Anschluss aber keine Gefahr bringt. Beste Chance des Meisters.

26. 

Alain Saint-Maximin kommt über den linken Flügel, zieht mit einem Haken in die Mitte Richtung Strafraum und befördert die Kugel mit Schnitt in die Mitte, dort steht van Dijk aber sicher und fängt die Hereingabe ab.

23. 

Erster Abschluss Liverpools: Origi bekommt den Ball am linken Strafraumeck und sucht einfach mal den Abschluss, Fernandez stellt sich in den Weg und blockt die Kugel ab.

20. 

Die erste Trinkpause des Spiels wird vorgezogen, weil der ehemalige Schalker, Nabil Bentaleb, verletzt am Boden behandelt wird. Es sieht aber so aus, als ob es für ihn weitergeht.

19. 

Lazaro bekommt den Ball rechts auf Höhe der Mittellinie und sucht mit einem Pass in die Schnittstelle den durchstartenden Shelvey, doch die Vorlage ist etwas zu steil und landet bei Alisson Becker.

16. 

Van Dijk sucht mit einem langen Ball von der Mittellinie Origi, doch der lange Schlag gerät zu lang und landet im Toraus.

13. 

Naby Keita wagt mal ein Solo und geht an zwei Spielern vorbei in den Strafraum der Magpies, legt sich den Ball aber letztlich zu weit vor. So begräbt Dubravka die Kugel unter sich.

10. 

Zehn Minuten sind gespielt und Liverpool zeigt bisher noch nicht den Hauch eines gefährlichen Ansatzes. Mit dem Ball am Fuß taucht Jürgen Klopps Mannschaft bislang nicht im gegnerischen Strafraum auf.

6. 

Langsam entwickelt sich das Spiel, was wir erwartet haben: Liverpool lässt den Ball in den eigenen Reihen laufen, kommt hier aber noch nicht richtig in die Gänge. Einen nenneswerten Angriff gibt es bisher nicht.

4. 

Nach einem längeren VAR-Check zählt das Tor auch! Neco Williams hebt das Abseits bei der schnellen Ausführung des Standards auf! Sehen wir heute ein Schützenfest?

  • Dwight Gayle
    TorDwight GayleNewcastle UnitedTOOOOOOOOOR! Unfassbar, Newcastle führt! Die Magpies führen einen Freistoß schnell aus, Shelvey chippt den Ball aus dem Mittelfeld in den Lauf von Gayle, der ist frei durch und schiebt den Ball an Alisson Becker vorbei!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
1.

TOOOOOOOOOR! Unfassbar, Newcastle führt! Die Magpies führen einen Freistoß schnell aus, Shelvey chippt den Ball aus dem Mittelfeld in den Lauf von Gayle, der ist frei durch und schiebt den Ball an Alisson Becker vorbei!

1.

Liverpool stößt an, der Ball rollt!

16:59 

Liverpool marschiert auf den Platz und Newacstle steht traditionell Spalier für den englischen Meister. Schiedsrichter der Partie ist Anthony Taylor, gleich geht's los!

16:54 

Jürgen Klopp lässt beim Saisonabschluss dagegen, vor allem im Sturm, die B-Mannschaft an den Start: Mohamed Salah, Sadio Mané und Roberto Firmino sitzen allesamt auf der Bank. Außerdem spielt James Milner für Fabinho und der junge Neco Williams darf für Tren lexander-Arnold ran.

16:49 

Steve Bruce stellt trotz der schlechten Resultate aus den vergangenen Wochen nur einmal um: Der ehemalige Herthaner Valentino Lazaro ersetzt im 5-3-2-System Emil Krafth. Ansonsten steht die gleiche Elf wie beim 0:0 gegen Brighton and Hove Albion auf dem Platz.

16:41 

Newcastle hingegen taumelt seit Wochen dem Saisonende hingegen. Aus den vergangenen fünf Spielen sprangen nur zwei Punkte für die Nordengländer heraus. Damit werden die Magpies die Saison zwar im unteren Tabellendrittel beenden, doch mit dem Abstieg hat Newcastle lange nichts mehr zu tun.

16:38 

Der FC Liverpool ist bereits seit gut einem Monat englischer Meister, nach Punktverlusten gegen den FC Burnley und dem FC Arsenal ist der Punkterekord nicht mehr zu erreichen, dementsprechend geht es für Liverpool um nichts mehr.

16:31 

Hallo und herzlich willkommen zum letzten Spieltag der Premier League. Raman Rooprail begrüßt Euch zur Begegnung des FC Liverpool bei Newcastle United. Viel Spaß!