ManUnited ist mit 35 Punkten weiter Tabellensiebter. West Ham United (37) steht auf dem letzten Champions-League-Platz (4.), hat aber ein Spiel mehr absolviert. Bei Brentford stand der deutsche Mittelfeldspieler Vitaly Janelt in der Startelf, Ivan Toney (85.) verkürzte in der Schlussphase.
Der frühere Dortmunder Jadon Sancho fehlte United wegen der Teilnahme an einer Beerdigung.
Superstar Cristiano Ronaldo kehrte nach Verletzungsproblemen ins Aufgebot zurück und verpasste die Führung bei einem Lattentreffer (47.).
DFB-Pokal
Ex-Hoffenheimer Grifo lässt Freiburg weiter träumen
19/01/2022 AM 19:50
Im zweiten Nachholspiel schlug Tottenham Hotspur Leicester City mit 3:2 (1:1) und springt damit auf Platz fünf. Die Spurs haben im Gegensatz zum Vierten West Ham drei Spiele weniger.
Mann des Spiel war der Niederländer Steven Bergwijn, der erst in der 79. Minute eingewechselt wurde und mit seinem Doppelpack in der Nachspielzeit (90.+5, 90.+7) das Spiel noch drehte. Zuvor hatte Patson Daka die Foxes in Führung gebracht, Harry Kane konnte (38.) vor der Pause noch ausgleichen, ehe James Maddison (76.) Leicester wieder in Führung brachte.
Das könnte Dich auch interessieren: Hertha rausgeworfen! Union regiert in Berlin
(SID)

Stress bei Barça: Xavis deutliche Ansage an Dembélé

DFB-Pokal
Leipzig darf weiter vom Triumph in Berlin träumen
19/01/2022 AM 19:44
DFB-Pokal
Der Bayern-Besieger ist raus! Hannover zerlegt Gladbach
19/01/2022 AM 19:25