Chelsea bezahlte die Rekordsumme von 113 Millionen Euro für den Angreifer, der bei Tuchel schnell seinen Stammplatz verlor. Anfang des Jahres sorgte er mit einem nicht-autorisierten Interview für Schlagzeilen, in dem er offen für Inter schwärmte.
Als Nachfolger sowie Konkurrenten der beiden deutschen Nationalspieler Kai Havertz und Timo Werner hat Chelsea Raheem Sterling von Manchester City im Visier. Der englische Nationalspieler (27) könnte rund 40 Millionen Euro kosten.
Das könnte Dich auch interessieren: Spektakel vorprogrammiert: Wie Bayern mit Mané spielen könnte
Premier League
Gespräche mit dem Berater: Chelsea baggert offenbar an Ronaldo
GESTERN AM 16:03
(SID)

Rüdiger wendet sich bei Antrittsrede an Fans: "Real und sonst nichts"

Premier League
Bei Salah-Abgang: Liverpool nimmt Real-Star ins Visier
24/06/2022 AM 09:36
Premier League
Bielefeld-Keeper Ortega vor Wechsel zu Manchester City
23/06/2022 AM 08:40