Dagegen erhalten Johannes Bitter, Marcel Schiller, David Schmidt und Juri Knorr eine Pause.
Mit einem Erfolg wäre Deutschlands Teilnahme an der Endrunde 2022 in Ungarn und der Slowakei vorzeitig gesichert, das Hinspiel gewann das Team des Deutschen Handballbundes am Mittwoch in Graz mit 36:27.
Die Nationalmannschaft bereitet sich seit dem vergangenen Sonntag in Neuss auf die am Mittwoch beginnende WM in Ägypten vor. Am Dienstag wird die Mannschaft um Kapitän Uwe Gensheimer gemeinsam mit der österreichischen Nationalmannschaft die Reise nach Ägypten antreten.
WM
"Bad Boy" Gislason schämt sich für verbale Entgleisungen
08/01/2021 AM 08:43
Das könnte Dich auch interessieren: Kritik der WM-Stars zeigt Wirkung: IHF diskutiert Zuschauerfrage neu
(SID)

Gislason sauer wegen Wolff-Kritik: "Stört uns in Vorbereitung"

WM
Dicke Luft vor WM-Start: Wolff kritisiert Absagen von Wiencek und Co. scharf
07/01/2021 AM 22:57
Handball
"Ich missbillige das": Bitter kritisiert Zulassung von Zuschauern bei Handball-WM
07/01/2021 AM 14:22