14.08.15 - 09:55
Beendet
Grand Prix Tschechien
LIVE
Automotodrom Brno • 1. Freies Training
Spielbeginn

1. Freies Training

Grand Prix Tschechien - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 14 August 2015 um 09:55 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Motorrad über Fußball, Radsport und Tennis, bis hin zu Snooker und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
10:42 

Das 1. Freie Training ist beendet. Pedrosa hat sich auf seiner letzten schnellen Rund enoch auf Rang drei geschoben. Vorne bleibt Lorenzo in 1:56,499 Minuten vor Marquez und Pedrosa. Bradl beendet die Session als 21.

10:38 

Die Schlussphase läuft. Bautista hat sich auf Rang 18 nach vorne geschoben. Bradl ist inzwischen 21. Rossi verbessert sich, liegt aber weiter sieben Zehntel hinter seinem Teamkollegen.

10:33 

Noch gut fünf Minuten sind zu fahren. Marquez, der auf seiner Ersatzmaschine unterwegs ist, hat sich an Dovizioso vorbeigeschoben. Lorenzo bleibt ungefährdet an der Spitze.

10:28 

Bradl liegt im Moment immerhin fünf Zehntel vor Bautista. Das ist im Kampf um das Cockpit für kommende Saison ja nicht unwichtig. WM-Spitzenreiter Rossi liegt derzeit übrigens knappe neun Zehntel hinter seinem Teamkollegen Lorenzo.

10:24 

15 Minuten vor Ende des Trainings führt also Lorenzo vor Dovizioso und Marquez. Stefan Bradl hat sich auf Rang 18 nach vorne geschoben. Die meisten Piloten befinden sich jetzt wieder an der Box.

10:19 

Neue Bestzeit für Andrea Dovizioso. 1:56,821 Minuten für den Italiener. Damit unterbietet er die Zeit von Marquez um knapp acht Hundertstel. Jetzt aber starke Bestzeit für Lorenzo: 1:56,499 Minuten.

10:17 

Ein Großteil der Fahrer befindet sich derzeit an der Box. Stefan Bradl dreht relativ einsam seine Runden. Der Zahlinger befindet sich im Moment auf dem 22. Platz und damit drei Ränge hinter seinem Teamkollegen Alvaro Bautista.

10:13 

Marquez kommt zu Sturz. Dem Weltmeister ist nichts passiert, aber er landet im Kiesbett. Der Sieger von Indianapolis war auf einer schnellen Runde unterwegs, die er jetzt natürlich abhaken kann.

10:08 

Karel Abraham läuft übrigens noch auf Krücken durch die Box. Um so bemerkenswerter ist es, dass der Tscheche schon wieder am Rennen teilnehmen wird. Ob das gut gehen wird, ist natürlich eine Frage.

10:04 

Marquez hat inzwischen vor Ducati-Pilot Andrea Iannone die Spitze übernommen. Lorenzo ist auf Rang drei zurückgefallen. Stefan Bradl befindet sich derzeit auf Position 17.

09:59 

Jorge Lorenzo setzt in 1:58,5 Minuten die erste Bestzeit. Das ist natürlich noch keine Richtmarke, aber es geht zunächst für alle ja auch erstmal darum, das richtige Setup zu finden. Zweiter derzeit ist Marc Marquez vor Dani Pedrosa.

09:55 

Los geht's. Das 1. freie Training hat begonnen. Die ersten Fahrer gehen sofort auf die Strecke, darunter WM-Spitzenreiter Valentino Rossi auf Yamaha. Wieder mit von der Partie nach seiner Verletzung ist bei seinem Heimrennen der Tscheche Karel Abraham.