Grund für die Kritik an der UCI war die Disqualifikation von Michael Schär (Ag2r - Citroën) bei der Flandern-Rundfahrt. Der Schweizer hatte beim belgischen Klassiker einem Fan während der Fahrt seine Trinkflasche gegeben, welche bei Radsport-Fans ein begehrtes Souvenir sind. Dies ist außerhalb der litter zones seit dem 1. April allerdings nicht mehr erlaubt. So wurde Schär direkt vom Rennen ausgeschlossen.
Anschließend schrieb der 34-Jährige einen emotionalen offenen Brief an die UCI, in welcher er für eine Änderung der Müllzonen-Regeln argumentierte. Der Brief wurde in den Sozialen Medien tausendfach gelikt und geteilt. Die Kritik von Fans, Fahrern und Medien hat nun offenbar Wirkung gezeigt.
Ab sofort erhalten Fahrer, die der Regel in Eintagesrennen zuwider handeln, eine Geldstrafe von 100 bis 500 Schweizer Franken.
Giro d'Italia
Schwere Handverletzung bei Trainingssturz: Nibali droht Giro-Aus
14/04/2021 AM 18:04
Außerdem erfolgt der Abzug von 5 bis 25 UCI-Punkten. Die Höhe der Strafe ist abhängig von der Kategorie des Rennens. Erst bei einem zweiten Verstoß folgt der Ausschluss.

Fauxpas führt zu Disqualifikation: Flaschenwurf kostet Schär alle Chancen

Bei Rundfahrten erhielten Fahrer bei der ersten Regelwidrigkeit 30 Strafsekunden. Ab sofort werden UCI-Punkte abgezogen. Bei einem zweiten Verstoß erfolgt eine einminütige Zeitstrafe, erst ein drittes Vergehen führt zum Ausschluss.

UCI verweist auf Sicherheit

Die UCI betont auf ihrer Homepage aber, dass das Verbot nicht nur für die Umwelt, sondern auch aus Sicherheitsaspekten sinnvoll ist.
"Es ist bewiesen, dass das Werfen von Flaschen ins Publikum gefährlich ist. Mehrmals kam es zu Stürzen, weil Bidons zurück ins Feld rollten. Auch Zuschauer, die eine Flasche abbekommen haben, wurden schon verletzt. Außerdem will die UCI verhindern, dass Fans, vor allem Kinder, den Fahrern im Rennen zu nahekommen. So können Unfälle mit möglicherweise dramatischen Folgen verhindert werden“, hieß es in einer Pressemitteilung.

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Massensturz schockt Fahrer und Fans bei Türkei-Rundfahrt: Glück im Unglück

Cavendish macht Hattrick perfekt: Dritter Sprintsieg in der Türkei

Valencia-Rundfahrt
Degenkolb zum Auftakt Zweiter - Scotson holt sich Tagessieg
14/04/2021 AM 16:50
Flandern-Rundfahrt
Nach Disqualifikation: Schär schreibt offenen Brief an UCI
05/04/2021 AM 15:27