Der 28-jährige Alaphilippe gilt gemeinsam mit Vorjahressieger Primoz Roglic als Top-Favorit für “La Doyenne“, mit dem auch diesmal wieder die Klassikersaison abgeschlossen wird.
Im vergangenen Herbst bejubelte der Franzose bei der Sprintankunft in Lüttich schon seinen vermeintlichen Sieg, ehe nach Foto-Finish dann doch Roglic zum Gewinner erklärt wurde.
Beim Flèche Wallonne setzte sich Alaphilippe am Mittwoch an der Mur de Huy souverän gegen den Slowenen durch.
Radsport
Testosteron-Bestellung: Sky-Arzt legt Einspruch in Dopingprozess ein
22/04/2021 AM 20:25

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Yates feiert Gesamtsieg - Großschartner lässt Bora jubeln

Bora-Sieg auf Schlussetappe: Angriffe endlich gekrönt

Tour of the Alps
Weltspitze aufgemischt: Ex-Biathlet sorgt auf Königsetappe für Furore
22/04/2021 AM 19:22
Wallonischer Pfeil
Ewig junger Valverde komplettiert seine Podiumssammlung in Huy
21/04/2021 AM 21:14