Zum Schutz der "Blase" und der sicheren Fortführung des Rennens habe man sich in Absprache mit den Veranstaltern zu einem Rückzug entschieden.

Die infizierte Person habe sich wie alle Kontaktpersonen umgehend in Isolation begeben. Bei allen Teammitgliedern werden in den kommenden Tagen während der Isolation weitere Coronatests durchgeführt.

Tour des Alpes-Maritimes et du Var
Überraschung auf Schlussetappe: Brambilla fängt Woods noch ab
21/02/2021 AM 18:53

Die UAE Tour hatte für das Team Alpecin-Fenix am Sonntag mit dem Etappensieg des Niederländers Mathieu van der Poel glänzend begonnen.

Das könnte Dich auch interessieren: Van der Poel rast mit Cross-Form zum Auftaktsieg in der Wüste

(SID)

Perfekter Auftakt in die UAE Tour: Van der Poel gewinnt Zielsprint

Le Samyn
Mit Lenkerbruch: Van der Poel pilotiert Merlier zum Sieg
VOR 3 STUNDEN
Le Samyn
Lenkerbruch bei van der Poel: Superstar glänzt als Edelhelfer
VOR 4 STUNDEN