Dennoch könne Tokio nur der erste Schritt sein, so Groß.
Auch Weltrekordler Paul Biedermann freute sich mit dem ersten deutschen Freiwasser-Olympiasieger in der Geschichte. Wellbrock habe "Historisches geschaffen", sagte der Doppel-Weltmeister von 2009: "Eine Medaille im Becken und im Freiwasser zu gewinnen, ist eine ganz eigene Liga und spricht für das Ausnahmetalent."
Wellbrock (23) hatte vor seinem Triumph im Odaiba Marine Park auch im Tokyo Aquatics Centre Bronze über 1500 m Freistil geholt.
Olympia - Schwimmen
Groves steht zu Sexismusvorwürfen und Olympia-Verzicht: "Mehr wert als olympische Medaille"
14/08/2021 AM 09:34
Britta Steffen, Doppel-Olympiasiegerin von 2008, attestierte Wellbrock eine "Riesenleistung". "Der Junge hat es geschafft, und das in einer Schönheit und Ästhetik, vor der ich einfach nur den Hut ziehen kann", sagte die Berlinerin dem "SID".

Olympia-Gold perfekt: Wellbrock dominiert die 10 km im Freiwasser

Auch Ex-Weltmeisterin Franziska van Almsick war begeistert: "Er ist zu einem fokussierten, klaren und ruhigen Athleten geworden, der meinen großen Respekt verdient."
Die Olympischen Spiele live und on demand auf Joyn
Das könnte dich ebenfalls interessieren: Deutscher Bundestrainer stolz auf Oranje-Schwimmerin
(SID)
Olympia - Schwimmen
Dreifach-Olympiasieger Peaty nimmt an Tanz-Show teil
14/08/2021 AM 09:32
Olympia - Schwimmen
Fünf Mal Gold! Die Highlights von Schwimm-Dominator Dressel
09/08/2021 AM 12:37