Der Super-G der Frauen wird am Dienstag von 10:30 Uhr auf 13:00 Uhr verschoben.
Nach der Absage der Kombination der Frauen am Montagmorgen, die nun am als Ruhetag vorgesehenen kommenden Montag (15. Februar) stattfinden soll, mussten die Organisatoren am Abend ein weiteres Mal vor den Schneemassen kapitulieren.
Vor allem im Startbereich der Piste Vertigine musste und muss zunächst die Gefahr von Lawinenabgängen gebannt werden.
Ski-WM
Konkurrenten trauen Dreßen WM-Coup zu: "Sehr ernst nehmen"
08/02/2021 AM 14:54
"Wir dürfen nicht auf den Berg", berichtete der deutsche Alpinchef Wolfgang Maier am Montagnachmittag. Der Super-G der Frauen findet auf einer anderen Piste statt.
Das könnte Dich auch interessieren: Stürze mit Folgen: Diese Stars verpassen die WM in Cortina
(SID)

Kriechmayr auf Kandahar ganz vorn: Die Siegfahrt in Garmisch

Ski-WM
WM-Kombination der Frauen abgesagt: Zu viel Schnee in Cortina
08/02/2021 AM 07:26
Ski-WM
DSV-Asse überzeugen bei Ski-WM- doch es bleiben Baustellen
22/02/2021 AM 15:22