Im Weltcup beginnt sonst der zunächst auf Rang 30 platzierte Fahrer den zweiten Durchgang.
Linus Straßer geht mit einem erheblichen Nachteil ins Rennen: Er startet erst mit der Nummer 15 und damit als Letzter der zweiten Startgruppe.
Der Münchner hatte sich im Januar zwischenzeitlich in die erste Startgruppe der sieben besten Läufer vorgeschoben, war durch ein Formtief aber wieder herausgefallen und bekam nun die für ihn schlechtestmögliche Nummer zugelost.
WM
Weltcup-Rekordsieger Schlierenzauer nicht für WM nominiert
20/02/2021 AM 19:21
Das könnte Dich auch interessieren: Zweites Gold in Cortina: Liensberger entthront Shiffrin im Slalom
(SID)

In einer eigenen Welt: Liensberger deklassiert Shiffrin und Co.

Biathlon-WM
Rätselhafter Lesser-Einbruch: Das sagt der DSV-Mannschaftsarzt
20/02/2021 AM 16:33
Ski-WM
"Absoluter Favorit" im Tief: Straßer setzt auf Ruhe vor dem Sturm
19/02/2021 AM 11:52