"Wir haben miteinander gesprochen, um ihn ein bisschen besser kennenzulernen", sagte Horst Hüttel in Planica.
"Er ist ein sehr guter Trainer und ein feiner Charakter", lobte der DSV-Sportdirektor Michal Dolezal, der Polens Skispringer in den vergangenen drei Jahren betreute und unter anderem mit Kamil Stoch in der vergangenen Saison die Vierschanzentournee gewann.
Zudem wurde unter seiner Ägide Piotr Zyla bei der WM 2021 in Oberstdorf Weltmeister auf der Normalschanze, im Team holte Polen Bronze.
Planica
Müder Geiger verpasst Skisprung-Wunder: "Einer war leider vor mir"
27/03/2022 AM 12:44
In der abgelaufenen Saison konnte Dolezal mit seiner Mannschaft jedoch nicht an diese Erfolge anknüpfen. Ein Tiefpunkt war die vorzeitige Abreise von Stoch bei der Vierschanzentournee. Bei den Olympischen Spielen in Peking rettete Dawid Kubacki mit Bronze von der Normalschanze die Bilanz.

Dolezal und Horngacher kennen sich gut

In der deutschen Mannschaft würde Dolezal sehr wahrscheinlich Co-Trainer von Bundestrainer Stefan Horngacher werden. Beide hatten von 2016 bis 2019 in dieser Konstellation bereits sehr erfolgreich in Polen zusammengearbeitet. Als Horngacher 2019 die Cheftrainer-Rolle beim DSV übernahm, wurde der Tscheche sein Nachfolger.
Ob es nun in Deutschland erneut zur Zusammenarbeit kommt, scheint aber noch keineswegs fix. Hüttel wünschte sich gegenüber "TVP Sport" jedoch zumindest ein weiteres Treffen mit dem 44-Jährigen. Aber: "Weder in dieser noch in der nächsten Woche werden wir eine Entscheidung treffen", ergänzte Hüttel.
Geklärt scheint dagegen die Zukunft von Bundestrainer Horngacher. Bereits am Freitag hatte Hüttel gegenüber der "Sportschau" erklärt, dass man "was das kommende Jahr angeht, so gut wie durch" sei. Im Gespräch mit "TVP Sport" gab er sich auch bezüglich einer längeren Tätigkeit optimistisch.
"Für mich ist klar, dass Stefan nicht nur das nächste Jahr, sondern noch länger bei uns sein wird", so der 53-Jährige.
Das könnte Dich auch interessieren: Teamkollege schnappt Podium weg: Frustreaktion bei Granerud

Große Emotionen: Kollegen verabschieden Freund nach letztem Karriereflug

Planica
Schuster würdigt Freund zum Abschied: "Habe sehr viel von ihm gelernt"
27/03/2022 AM 10:21
Planica
Lindvik spielt Partycrasher in Planica, Geiger verpasst Gesamtweltcup
27/03/2022 AM 09:55