Pütz hatte 2018 in Stuttgart (mit Philipp Petzschner), 2019 in München (mit Frederik Nielsen) und 2021 in Hamburg (mit Venus) triumphiert.
Über die Finalniederlage trösten ihn und Venus insgesamt 69.930 Dollar Preisgeld hinweg.
Das könnte Dich auch interessieren: Zverev bei US Open wieder am Start? Olympiasieger bezieht Stellung
Tennis
Tennis-Star im Baby-Glück: Wozniacki "bereit für Runde zwei"
19/06/2022 AM 12:41
(SID)

Überragend - Hurkacz hält bei Kyrgios' Tricksereien mit

Wimbledon
Gauff sucht Wimbledon-Partner auf Twitter - Shiffrin meldet sich
19/06/2022 AM 10:31
Wimbledon
Osaka sagt Wimbledon-Teilnahme ab: "Sehen uns beim nächsten Mal"
18/06/2022 AM 15:02