Mit Sascha Bajin als Trainer gewann Naomi Osaka die US Open 2018 und die Australian Open 2019. Mitte Februar 2019 trennten sich die Wege überraschend. Osaka hatte später von "unüberbrückbaren Differenzen" in der Zusammenarbeit gesprochen.

Anschließend arbeitete Bajin, der in der Vergangenheit auch als Hitting Partner von Superstar Serena Williams (USA) tätig war, mit der Französin Kristina Mladenovic zusammen. Er beendete sein Engagement nach sechs Monaten im Oktober 2019 jedoch selbst.

Tennis
"Da wird gelitten": Toni Nadal über die zweigeteilte Familie
27/11/2020 AM 10:39

Karolína Plísková hatte sich Anfang November von ihrem Coach Dani Vallverdu (Venezuela) getrennt. Die US-Open-Finalistin von 2016 kam bei den drei Grand-Slam-Turnieren in diesem Jahr nicht über das Achtelfinale hinaus.

VERBALATHLETEN - Der Eurosport-Podcast:

Alle Folgen der Verbalathleten findet Ihr auf Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deiner Wahl

Das könnte Dich auch interessieren: Ego-Shooter oder Visionär: Welches Spiel spielt Djokovic?

(SID)

Thiem nach verlorenem Finale: Diesen Schlag bereue ich

Tennis
Thiem verrät: Dieses Ziel habe ich mir für 2021 gesetzt
27/11/2020 AM 06:38
ATP Finals
Das wird entscheidend: Thiem mit klarer Message an Zverev und Co.
26/11/2020 AM 13:39