Nadal, der auch Mitglied des ATP-Spielerrates ist, erklärte weiter: "Wir sind alle hier, und entscheiden, was als Nächstes passiert." Die Tennis-Verbände hoffen offenbar weiterhin, einen möglichen Ersatztermin für die beiden ausgefallenen Turniere zu finden.
Turnier-Direktor Tommy Haas meinte dazu: "Wir bereiten uns darauf vor, das Turnier an einem anderen Datum auszutragen, und erörtern die Optionen." Angesichts des vollgepackten Turnierkalenders könnte sich eine Verschiebung allerdings schwierig gestalten.
WTA Monterrey
Erster Titel seit 17 Monaten: Svitolina triumphiert in Monterrey
09/03/2020 AM 07:18

Osaka und Gauff nach Absage enttäuscht

Neben den beiden Top-Stars der ATP-Tour äußerten sich unter anderem auch die beiden WTA-Spielerinnen Naomi Osaka und Coco Gauff zur Absage. Während die Japanerin lediglich eine trauriges Emoji zur offiziellen Absage online stellte, meinte die 15-jährige US-Amerikanerin:
Es ist so traurig, die Nachrichten von der Verschiebung der BNP Paribas Open zu hören. Ich habe mich so auf mein Debüt in IW (Indian Wells, d. Red.) gefreut, aber Sicherheit hat immer die oberste Priorität, also bleibt sicher.
Auch die Schweizerin Belinda Bencic teilte das offizielle Statement mit ihren Fans und postete dazu ein weinendes Emoji. Denis Shapovalov zeigte sich "schockiert".

Thiem von Mitteilung überrascht

Australian-Open-Finalist Dominic Thiem sei von der Absage überrascht worden, wie dessen Vater Wolfgang Thiem gegenüber "tennisnet.com" erklärte:
Wir werden die nächsten zwei, drei Tage abwarten, man kann eh trainieren, man merkt hier kaum etwas. Wir haben auch noch keine näheren Informationen. Die Spieler sind via E-Mail in Kenntnis gesetzt worden, Genaueres wissen wir nicht.
Zur weiteren Planung seines Sohnes meinte Thiem Senior: "Dominic erledigt in den kommenden zwei Tagen noch etwas für Adidas, was ohnehin geplant war - am Donnerstag geht es dann vermutlich nach Miami weiter."
Das könnte Dich auch interessieren: Erste Coronavirus-Absage in den USA: ATP- und WTA-Turnier in Indian Wells abgesagt
WTA Lyon
Trotz starker Leistung im Finale: Friedsam verpasst ersten Titel auf WTA-Tour
08/03/2020 AM 17:39
Davis Cup Einzel
Mit Zverev oder ohne: Davis-Cup-Team will in Madrid "was reißen"
08/03/2020 AM 13:07