"Mit bislang sieben Quotenplätzen sind wir bei der Olympia-Qualifikation auf einem guten Weg", sagte Bundestrainer Lutz Buschkow.
Welche deutschen Springer*innen die Tokio-Tickets erhalten, wird erst bei der DM in Berlin (1. bis 6. Juni) im Rahmen der "FINALS 2021" entschieden.
Eikermann, dem Buschkow bei seinem internationalen Debüt eine "ausgezeichnete Leistung" attestierte, wäre der jüngste Springer im deutschen Olympia-Team. Das Finale vom Turm steht beim Weltcup am Dienstag (11:00 Uhr MESZ) an.
Olympia - Wasserspringen
Wasserspringen: Punzel/Hentschel sichern Olympia-Quotenplatz
01/05/2021 AM 08:24
Einen weiteren Quotenplatz verpassten die deutschen Springerinnen vom 3-m-Brett. Tina Punzel hatte schon bei den Weltmeisterschaften 2019 in Gwangju einen Startplatz für den DSV gesichert, einen weiteren konnten Saskia Oettinghaus und Lena Hentschel mit Platz 38 und 40 in der Qualifikation nicht hinzufügen.

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Drei Tokio-Quotenplätze für Wasserspringer: "Hochkarätige Leistungen"
(SID)

Beeindruckend: Als Louganis trotz HIV-Diagnose Olympiasieger wurde

Olympia - Schwimmen
"Mörderisches Regime": Schwimmer gibt aus Protest Olympia-Traum auf
30/04/2021 AM 18:08
Wasserspringen
Greg Louganis: Von der Olympia-Ikone zum Aktivist gegen Ausgrenzung
20/02/2021 AM 11:25