"Ludwigsburg hat gut gespielt, es war schwer sie zu lesen", sagte Trinchieri nach der Partie bei "MagentaSport": "Wir müssen uns nun ausruhen und schauen, wer der Gegner im Finale wird. Wie wir dort rotieren und unsere Spieler einsetzen, wird sehr wichtig sein."
Vor den Augen von Bayern-Präsident Herbert Hainer erwischten die Gastgeber in einem umkämpften ersten Viertel den besseren Start. Ludwigsburg arbeitete sich zwischenzeitig heran, beide Mannschaften ließen jedoch einige Punkte liegen. Dennoch zog München zur Halbzeit etwas davon.
Ludwigsburg, überraschend bestes Team der Hauptrunde, startete in der Schlussphase des dritten Viertels eine Aufholjagd. Mit einem 57:57 ging es in das letzte Viertel, in dem die Gastgeber sich jedoch wieder absetzten und sich die Führung nicht mehr nehmen ließen.
NBA
Frühes Aus für Schröder und LeBron: Lakers scheitern an Phoenix
04/06/2021 AM 07:14
Bester Werfer der Münchner war Robin Amaize mit 16 Punkten, Lob gab es auch von Trinchieri: "Er war amazing, einfach großartig."

Bayern greift nach zweitem Double der Vereinsgeschichte

Jamel McLean (17 Punkte) war erfolgreichster Scorer für die Gäste, deren Coach John Patrick sich trotz der Niederlage zufrieden äußerte. Auf die Leistung der Mannschaft in der Saison sei er "unglaublich stolz, diese Truppe hat alles gegeben."
Die Bayern können nun zum zweiten Mal nach 2018 das Double aus Meisterschaft und Pokal holen. Am Samstag (20:30 Uhr) kann Titelverteidiger Alba Berlin bei ratiopharm Ulm den Münchnern ins Finale folgen. "Egal ob Ulm oder Berlin, es wird eine harte Serie", sagte Bayerns Topscorer Amaize nach dem Finaleinzug. Berlin hatte am Donnerstag mit 80:72 (39:37) die Serie gegen Ulm gedreht und war mit 2:1 in Führung gegangen. Für Berlin wäre es die 18. Endspielteilnahme.
Das könnte Dich auch interessieren: Nach Lakers-Aus: Schröder denkt über Olympia-Quali nach
(SID)

Jordan, James, Bryant, Nowitzki - die besten Szenen der NBA-Stars bei Olympia

Basketball
42 Jahre und mehr als 1000 Siege: Coach K bittet zum letzten Tanz
03/06/2021 AM 04:43
EasyCredit BBL
Alba nach Niederlage gegen Bayern selbstkritisch: "Phasenweise nicht clever"
13/12/2021 AM 09:32