• 2. Halbzeit
  • RB Leipzig
  • FC Schalke 04
  • Caligiuri
    87'
  • BrumaIlsanker
    84'
  • HaritKonoplyanka
    82'
  • Bruma
    71'
  • Werner
    69'
  • KeitaPoulsen
    67'
  • AugustinWerner
    63'
  • Naldo
    55'
  • SchöpfPjaca
    55'
  • Di SantoEmbolo
    55'
  • Keita
    54'
  • Nastasic
    53'
  • 1. Halbzeit
  • RB Leipzig
  • FC Schalke 04
  • Keita
    41'
  • Sabitzer
    36'
Spielbeginn

LIVE
RB Leipzig - Schalke
Bundesliga - 13 Januar 2018

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen RB Leipzig und FC Schalke 04 LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 13 Januar 2018 um 18:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Ralph Hasenhüttl oder Domenico Tedesco? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen RB Leipzig und FC Schalke 04? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu RB Leipzig und FC Schalke 04. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
20:35 

Das war's von der Partie zwischen RB Leipzig und dem FC Schalke 04 auf eurosport.de. Tobias Forstner verabschiedet sich und wünscht einen schönen Abend! Weiter geht es schon jetzt mit den Highlights der bisherigen Bundesligapartien des 18. Spieltags. Viel Spaß!

Beendet 

Leipzig dominierte nach dem Seitenwechsel vor allem seit der Einwechslung von Werner, der in der 63. Minute für Augustin kam. Die Hausherren hatten zwar nicht mehr Ballbesitz als vor dem Pausentee, jedoch spielten sie sich öfter in die Gefahrenzone (elf Torschüsse). S04 schoss hingegen nur noch dreimal aufs Tor. Nach dem verdienten Führungstreffer blieben die Sachsen am Drücker und legten noch einmal nach.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Das war's! Leipzig schlägt Schalke mit 3:1.

90. 

Aytekin legt drei Minuten Nachspielzeit drauf.

  • Daniel Caligiuri
    Gelbe KarteDaniel CaligiuriFC Schalke 04Gelbe Karte für Caligiuri wegen eines Fouls an Demme.
    In diesem SpielVorlagen1Gelbe Karten1Fouls2Fouls against1
87. 

Gelbe Karte für Caligiuri wegen eines Fouls an Demme.

  • Stefan Ilsanker
    AusgewechseltBrumaRB LeipzigRB tauscht zum dritten Mal: Ilsanker ersetzt Bruma.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Abgeblockte Schüsse1Fouls1
  • Stefan Ilsanker
    EingewechseltStefan IlsankerRB Leipzig
84. 

RB tauscht zum dritten Mal: Ilsanker ersetzt Bruma.

  • Yevhen Konoplyanka
    AusgewechseltAmine HaritFC Schalke 04Letzter Wechsel bei S04: Konoplyanka kommt für Harit.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls against2
  • Yevhen Konoplyanka
    EingewechseltYevhen KonoplyankaFC Schalke 04
82. 

Letzter Wechsel bei S04: Konoplyanka kommt für Harit.

79. 

Dreifachchance für die "Roten Bullen"! Zunächst scheitert Sabitzer aus kurzer Distanz an Fährmann. Der Abpraller landet bei Werner, dessen Schuss Stambouli per Brust von der Linie kratzt. Anschließend scheitert auch Bruma aus toller Position an Fährmann.

77. 

Oczipka schlägt einen Freistoß von links hoch ins Zentrum. Naldo lauert, erreicht das Runde aber nicht.

75. 

Die letzten 15 Minuten laufen. Sehen wir eine Schalker Schlussoffensive?

73. 

Die Hausherren bleiben am Drücker. Schalke tauchte seit einiger Zeit nicht mehr gefährlich vor Gulacsi auf.

  • Bruma
    TorBrumaRB LeipzigTOOOR für RB Leipzig! Werner bedient Bruma in der rechten Hälfte der Box. Der Sommer-Neuzugang zieht nach einer Drehung wuchtig ab. Naldo grätscht dazwischen und lenkt den Ball erneut ins eigene Netz. 3:1!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls1
71. 

TOOOR für RB Leipzig! Werner bedient Bruma in der rechten Hälfte der Box. Der Sommer-Neuzugang zieht nach einer Drehung wuchtig ab. Naldo grätscht dazwischen und lenkt den Ball erneut ins eigene Netz. 3:1!

  • Timo Werner
    TorTimo WernerRB LeipzigTOOOR für RB Leipzig! Naldo verliert den Ball links gegen Laimer, der auf Sabitzer weiterleitet und in den Strafraum startet. Dieser spielt per Lupfer traumhaft zurück auf seinen Nationalmannschaftskollegen. Laimer legt quer auf Werner, der mühelos zum 2:1 einschiebt!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
69. 

TOOOR für RB Leipzig! Naldo verliert den Ball links gegen Laimer, der auf Sabitzer weiterleitet und in den Strafraum startet. Dieser spielt per Lupfer traumhaft zurück auf seinen Nationalmannschaftskollegen. Laimer legt quer auf Werner, der mühelos zum 2:1 einschiebt!

  • Yussuf Poulsen
    AusgewechseltNaby KeitaRB LeipzigZweiter Tausch bei Leipzig: Poulsen ersetzt den gelb-rot-gefährdeten Keita.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1
  • Yussuf Poulsen
    EingewechseltYussuf PoulsenRB Leipzig
67. 

Zweiter Tausch bei Leipzig: Poulsen ersetzt den gelb-rot-gefährdeten Keita.

65. 

Stambouli bedient Burgstaller klasse in der Box. Upamecano entschärft in höchster Not!

  • Timo Werner
    AusgewechseltJean-Kévin AugustinRB LeipzigHasenhüttl tauscht erstmals: Werner ersetzt Augustin.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls against4Elfmeter1
  • Timo Werner
    EingewechseltTimo WernerRB Leipzig
63. 

Hasenhüttl tauscht erstmals: Werner ersetzt Augustin.

60. 

Harit schickt Embolo, doch Bernardo passt auf und klärt.Gutes Defensivverhalten des Brasilianers.

58. 

Sabitzer zieht aus der zweiten Reihe ab. Fährmann wird vor keine Probleme gestellt.

  • Naldo
    TorNaldoFC Schalke 04TOOOR für den FC Schalke 04! Caligiuri schlägt einen Freistoß von rechts hoch nach innen. Naldo wird sträflich alleingelassen und nickt aus kurzer Distanz per Aufsetzer zum 1:1 ein!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Freistöße4
55. 

TOOOR für den FC Schalke 04! Caligiuri schlägt einen Freistoß von rechts hoch nach innen. Naldo wird sträflich alleingelassen und nickt aus kurzer Distanz per Aufsetzer zum 1:1 ein!

  • Breel Embolo
    AusgewechseltFranco Di SantoFC Schalke 04Zudem ersetzt Embolo Di Santo.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls2Abseits1
  • Breel Embolo
    EingewechseltBreel EmboloFC Schalke 04
55. 

Zudem ersetzt Embolo Di Santo.

  • Marko Pjaca
    AusgewechseltAlessandro SchöpfFC Schalke 04Doppelwechsel bei Schalke: Juve-Leihgabe Pjaca feiert sein Bundeslia-Debüt und kommt für Schöpf.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls2Fouls against3außerhalb1
  • Marko Pjaca
    EingewechseltMarko PjacaFC Schalke 04
55. 

Doppelwechsel bei Schalke: Juve-Leihgabe Pjaca feiert sein Bundeslia-Debüt und kommt für Schöpf.

  • Matija Nastasic
    Gelbe KarteMatija NastasicFC Schalke 04Gelbe Karte für Nastasic wegen eines Foulspiels an Bruma. Wenige Sekunden später kommt Keita gegen Schöpf zu spät und sieht ebenfalls Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Freistöße1
53. 

Gelbe Karte für Nastasic wegen eines Foulspiels an Bruma. Wenige Sekunden später kommt Keita gegen Schöpf zu spät und sieht ebenfalls Gelb.

50. 

Freistoß für RB: Sabitzer schlägt von halblinks hoch in den Strafraum, wo Caliguri versucht zu klären, doch den Ball nicht richtig erwischt und ihn an den Querbalken lenkt!

48. 

Augustin wird mit einem hohen Zuspiel gesucht. Stambouli passt auf und klärt.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's! Der zweite Abschnitt läuft mit unverändertem Personal.

Hz. 

Der erste Durchgang war ziemlich ausgeglichen. Beide Hintermannschaften ließen wenig zu, sodass viele Schüsse aus der Ferne abgefeuert wurden. Die "Roten Bullen" hatten mehr Ballaktionen (56 Prozent), Schalke kam hingegen häufiger zum Abschluss (7:5). Auffälligster Leipziger war Keita, der sich einiges traute und auf der Achter-Position neben Kampl gut funktionierte. Bei den Königsblauen überzeugte Stambouli, der vor allem gegen Bruma gut verteidigte, bis zur 36. Minute, ehe er Augustin im Strafraum zu Fall brachte.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Das war's! Mit 1:0 geht es in die Halbzeitpause.

45. 

Der Unparteiische legt eine Minute Nachspielzeit drauf.

43. 

RB ist weiterhin aktiver. Schalke ist hingegen etwas zweikampfstärker.

  • Naby Keita
    TorNaby KeitaRB LeipzigTOOOR für RB Lepzig! Kampl bedient Keita, der in zentraler Positon, etwa 20 Meter vor dem Kasten, voll draufhält! Naldo lenkt den Ball ab, sodass Fährmann, der sich bereits für die linke Seite entschieden hat, das 1:0 nicht verhindern kann!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls2
41. 

TOOOR für RB Lepzig! Kampl bedient Keita, der in zentraler Positon, etwa 20 Meter vor dem Kasten, voll draufhält! Naldo lenkt den Ball ab, sodass Fährmann, der sich bereits für die linke Seite entschieden hat, das 1:0 nicht verhindern kann!

39. 

Di Santo kommt mit dem Kopf zum Abschluss, der notwendige Druck fehlt aber. Keine Gefahr für Gulacsi.

37. 

Der Gefoulte tritt selbst zum Strafstoß an und schießt unpräzise halbhoch auf den Kasten - Fährmann hält!

36. 

Augustin wird im Strafraum in Szene gesetzt und von Stambouli an der Wade getroffen. Aytekin zeigt auf den Elfmeterpunkt!

Jean-Kévin Augustin (RB Leipzig)
  • Marcel Sabitzer
    Gelbe KarteMarcel SabitzerRB LeipzigGelbe Karte für Sabitzer wegen Meckerns.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls1
36. 

Gelbe Karte für Sabitzer wegen Meckerns.

33. 

Di Santo gibt von links nach innen. Upamecano klärt kompromisslos.

31. 

Demme wird rechts bedient, hat allerdings erneut Probleme bei der Annahme. Die Kugel rollt ins Toraus.

28. 

Harit auf Oczipka, der links, kurz vor Grundlinie, auf Burgstaller ablegt. Dieser scheitert aus 17 Metern an Gulacsi.

26. 

Harit tanzt Laimer auf dem linken Flügel aus und spielt nach innen auf Schöpf. Dessen Flachschuss rauscht links vorbei.

25. 

Orban trifft Harit im Zweikampf mit dem Ellenbogen. Auch diesmal zückt der Unparteiische nicht Gelb.

22. 

Die Leipziger haben mehr Ballbesitz, finden aber ebenso wie S04 im vorderen Drittel kaum ein Durchkommen. Die Torhüter erleben bisher einen ruhigen Arbeitstag.

19. 

Nach einer Unachtsamkeit von Caligiuri kommt es erneut zum Duell zwischen Bruma und Stambouli. Wieder hat der Schalker das bessere Ende für sich.

17. 

Bruma nimmt es kurz vor der Grundlinie mit Stambouli auf, der seinen Körper gut einsetzt und einen Abstoß herausholt.

14. 

Beide riskieren nicht viel. Torchancen sind noch Mangelware.

11. 

Bernardo auf Demme, der jedoch Probleme hat, den Ball zu kontrollieren. Er bringt Caligiuri rüde zu Fall, wird aber nicht mit Gelb bestraft.

10. 

Keita sucht Bruma links außen und versucht es mit einem Steilpass. Stambouli passt auf und klärt.

8. 

Schöpft bedient Landsmann Burgstaller, der mit seinem Abschluss in der Box aus spitzem Winkel an Gulacsi scheitert.

7. 

Anstatt einer Doppelsechs mit Demme und Keita, agiert Letzerer weiter vorne neben Kampl. In den Anfangsminuten spielt sich das Geschehen hauptsächlich zwischen den Sechzehnern ab.

4. 

Augustin verlängert auf Kampl, der abschlussbereit ist. Aytekin pfeift aufgrund einer Abseitsstellung allerdings zu Recht ab.

  • 1. Halbzeit
1. 

Los geht's! Schiedsrichter Deniz Aytekin pfeift an.

18:27 

S04-Erfolgscoach Domenico Tedesco schickt diese Elf aufs Feld: Fährmann - Stambouli, Naldo, Nastasic - Meyer - Caligiuri, Oczipka - Harit, Schöpf - Di Santo, Burgstaller. Winter-Neuzugang Pjaca (Leihgabe von Juventus), der im Testspiel gegen Genk bereits nach vier Minuten Einsatzzeit erstmals im S04-Dress traf, sitzt zunächst auf der Bank.

18:23 

Forsberg fällt bei den Hausherren wegen einer Bauchmuskelzerrung ebenso wie Halstenberg (Handbruch) aus. Werner und Poulsen stehen zwar im Kader, sind aber noch keine Option für die Anfangself. So startet der Tabellenfünfte: Gulacsi - Laimer, Orban, Upamecano, Bernardo - Demme, Keita - Kampl, Bruma - Sabitzer, Augustin.

18:18 

Auch in Leipzig rollt der Ball in wenigen Minuten wieder! Leverkusen und Bayern eröffneten gestern Abend die Rückrunde. Ihr habt das Spiel verpasst? Kein Problem! Im Eurosport Player könnt ihr die Höhepunkte sowie die komplette Partie im Re-Live sehen. Zudem habt ihr die Möglichkeit, euch ab 20:15 Uhr zusätzlich die Highlights der Samtagsbegegnungen anzuschauen. Klickt rein!

18:13 

Erstmals in der noch jungen Vereinsgeschichte blieb Leipzig zuletzt vier Erstligaspiele in Folge ohne Dreier (zwei Niederlagen, zwei Remis). Die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl holte in der Hinserie der Vorsaison elf Punkte mehr (39) als in der ersten Hälfte 2017/18.

18:09 

Der Punkteschnitt der Sachsen gegen S04 beträgt 1,33. Im allerersten Duell 2016/17 siegte Leipzig im eigenen Stadion (2:1), ehe es in der Rückrunde ein 1:1 setzte. In der Hinrunde dieser Spielzeit gewannen die Königsblauen durch Treffer von Bentaleb (44.) sowie Konoplyanka (73.) mit 2:0. Nur gegen den FC Bayern ist RB im deutschen Fußball-Oberhaus noch erfolgloser.

18:04 

Beide Vereine trennen lediglich zwei Punkte. Schalke ist mit 30 Zählern FCB-Verfolger Nummer eins, RB hat zwei weniger auf dem Konto.

18:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des 18. Bundesliga-Spieltags auf eurosport.de. Tobias Forstner begleitet euch durch die Partie zwischen RB Leipzig und Schalke 04. Um 18:30 Uhr geht es los, bis dahin erfahrt ihr hier Wissenswertes zum Spiel.

0 Kommentare